Verletzung an der kralle was tun?

verletze kralle  - (Hund, verletzte Kralle)

6 Antworten

Du solltest auf jeden Fall damit zum Tierarzt, ich würde vermuten, dass er Entzündungshemmer oder ähnliches bekommt. 

Für die erste Desinfektion oder falls dein Tierarzt heute schon zu hat kannst du Kernseife benutzen. Einfach in heißem Wasser auflösen und abkühlen lassen, dann die Pfote ein paar Minuten darin baden. 

Mein Rüde hatte letztens eine Art Nagelbettentzündung bzw. Krallenbettentzündung ^^ und die Kernseife hat sehr geholfen. Hat der Tierarzt auch empfohlen, ist eben günstig und einfach und hilft super zur Desinfektion und vermeidet Entzündungen. 

Puhh das sieht übel und schmerzhaft aus. Sieht aus als ob das Leben verletzt ist. 😳😢Lieber heute noch zum Tierarzt bevor das Wochenende vor der Tür steht. 

Für die Zukunft nicht im Internet nach Meinungen fragen,sondern zum Fachmann gehen. Nur der kann beurteilen ob es tierärztlich versorgt werden muss oder nicht. 

Alles gute deinem Hund. 🍀🍀🍀

ja, damit solltest Du zum Tierarzt gehen und das schnell, bzw. noch heute, jetzt sofort!. 

das sieht nicht nur übel sondern auch sehr schmerzhaft aus. Evt. muß die Kralle entfernt werden.

Was möchtest Du wissen?