Verbraucht mein Trockner noch Strom, wenn er fertig ist aber nicht ausgestellt?

4 Antworten

Nachdem der Trockner fertig ist läuft der gewöhnlich noch ne Weile nach, also lockert mit einigen Drehungen alle paar Sekunden die Wäsche etwas auf. Das braucht aber lange nicht den Strom wie fürs Trocknen.

Kümmert man sich dann immernoch nicht darum bleibt die gewöhnlich stehen und verbraucht nur noch Strom für die Anzeige.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Er verbraucht zwar Strom, aber bedeutend weniger, wie wenn er voll laufen würde. Wie viel es ist kommt auf das Programm an: Mit Knitterschutz ist es mehr ohne bedeutend weniger, da im letzteren Fall ja nur die LEDs betrieben werden.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Es kann sein und wenn dann nur sehr wenig. Da könnte eine Betriebsleuchte noch an sein und oder das Programmwerk noch unter Strom stehen. Das Ist aber w.g. sehr wenig. Brauchst dir keine Sorgen machen.

Unser Trockner geht dann in den "Wäsche auflockern" Modus. Also es dreht sich alle 5s die Trommel ein Stück. Das kostet zwar Strom aber nicht so viel wie das Trocknen.

Macht er das über 10 Stunden?

0

Macht er das auflockern über 10 Stunden?

0

Was möchtest Du wissen?