Wieviel Strom verbraucht der Schleudergang?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo rubo77

Der Motor der Waschmaschine braucht nicht viel Strom. Es macht nicht viel Unterschied ob du mit 600 oder mit 1200 Umdrehungen schleuderst. Der Stromverbaucher bei der Waschmaschine ist die Heizung.

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Danke für den Stern

0

Das kommt auf deine Waschmaschine an, neuere Modelle sind energiesparender als alte. Wenn du in der Anleitung nichts findest kannst du dir im Elektronikfachhandel einen Stromzähler besorgen (die sind nicht so teuer, gibts ab ca. 15 Euro), den du mal an die Steckdose klemmst. Dann hast du einen ungefähren Anhaltspunkt was der Schleudergang braucht.

Es ist immer besser, eine Waschmaschine mit hoher Schleuderdrehzahl zu haben. Der Stromverbrauch wird nicht so sehr unterschiedlich sein, egal, ob man mit 800 oder 1.600 Umdrehungen schleudert.

Ich trockne bei gutem Wetter draußen, im Winter im Trockner. Allein dadurch, daß ich eine Waschmaschine mit 1.600 Touren habe, verkjürzt sich die Trockenzeit doch immens.

Was möchtest Du wissen?