ohne schleudern in den trockner

7 Antworten

Ich bin mir auch nicht sicher, ob der Trockner das mag, wenn man patschnasse Wäsche rein tut.

Wenn die Wäsche ungeschleudert in den Trockner käme, wäre es für die Wäsche besser! Schleudern, besonders mit hohen Touren ist Gift für die Wäsche! Der Faserverschleiss ist sehr hoch! Aber natürlich rate ich nicht dazu! Die Wäsche wäre zu schwer für den Trockner und würde die Lebensdauer des Gerätes extrem verkürzen! Von den Stromkosten einmal abgesehen! Wer auf einen Trockner verzichten kann, sollte das tun und die Wäsche mit der geringsten Dehzahl schleudern!

braucht länger, und quält den Trockner.

Der Trockner braucht Unmengen an Energie, um die Wäsche trocken zu bekommen und der Trockenvorgang dauert erheblich länger.

So einen unsinn solltest du nicht tun, denn dann trocknet die wäsche schlechter, verbraucht viel mehr strom, weil ja auch mehr wasser entfernt werden muss.

das weiß ich, ich wollte aber wissen ob mit der wäsche dann was passiert was anders ist als mit schleudergang ?

0

Was möchtest Du wissen?