Vektor Pfeile?

 - (Schule, Mathe, Mathematik)

4 Antworten

Im Sinne der Aufgabe ist es wohl so, dass du zuerst den ersten Summanden einzeichnen sollst (z.B. den Vektor b) und anschließend an das Ende (bzw. an die Spitze) den zweiten Summanden einzeichnen sollst.

Abseits von dieser Repräsentation ist es bei der Addition von Vektoren allerdings egal, welchen du zuerst nimmst und welchen du als zweites nimmst. Das Resultat ist dasselbe.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Informatik Studium, WWU Münster

Jeder Vektor beschreibt einen Weg. Eine Summe aus mehreren Vektoren ist dann die Zusammensetzung der Vektoren.

bei b+a zeichnest du zuerst den Vektor b. An die Spitze von b zeichnest du dann a

Grüße

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Hab mal 3 Semester Mathe studiert

Der Pfeil geht immer vom 1.-angeführten Punkt zum 2.

Es gibt hier aber keine Punkte, sondern nur Vektoren...

0
@Mauritan

Eigentlich beschreibt ein Vektor eine Verschiebung in eine bestimmte Richtung um einen festen Betrag...

1
@Kevidiffel

ja, jetzt wo Du es sagst... wir haben das damals berechnet. Schließe mich hiermit Kevidiffel dankend an.

1

Was möchtest Du wissen?