Urlaub langweilig, will Heim. Urlaub abbrechen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ob du deinen Urlaub abbrichst ist sicher nicht deine Entscheidung, wenn du erst 13 bist. Du kannst deine Eltern anrufen, ihnen sagen, dass du dich langweilst und wieder heim willst. Ob das dann passiert entscheiden deine Eltern.

Hallo, wenn dir langweilig scheint es an der Zeit zu sein das du einen Tapetenwechsel zu brauchst! Du schreibst das ihr in der Nähe ein Schwimmbad habt, dann geh doch noch mal hin und quatsch ein paar Leute ein wenig auf Englisch an ("It´s really hot today, isn´t it?" My name is XY") So kommst du ein bisschen ins Gespräch und kannst vieleicht irgendwas mit diesen Leuten unternehmen, verhalte dich höflich und respektvoll, wieso sollten sie dich dann nicht mögen? Viel Glück und einen schönen Urlaub noch! :)

Du bist selbst Schuld wenn dir langweilig ist. Das liegt nur an deiner null bock Einstellung. Unternimm etwas statt bei deinem Bruder zu Hause rum zu sitzen und zu jammern. Es gibt dutzende Möglichkeiten. Bringe deiner Nichte und dem Neffen bayrisch Fluchen bei. Gehe mit ihnen auf den Spielplatz oder in den Park. Sei nett zu den Leuten und grüße sie freundlich.

Was ist mit Stadtbesichtigung, Museen und sowas. Oder hat dein Bruder inliner oder ein Fahrrad was du dir  ausleihen kannst?

Wenn dir die spiele der lokalen Kids zu kindisch sind schlag halt was vor was dir mehr spaß macht. Kartenspiele würden mir jetzt mal so einfallen.

Das ist doch Deine Entscheidung.

Allerdings ist Florenz eine absolut tolle und sehenswerte Stadt. Gehe halt mal alleine loss und erkunde die Gegend!

mit 13 in ner fremden Stadt?

0
@Nitaru

Ja und? Warum nicht?

Losgehen und die Stadt entdecken ...

0

Was möchtest Du wissen?