Unsere Katze trägt ihre Kitten in andere Räume?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Wenn Deine Katzen ihre Babies verschleppt, ist der derzeitige Ort ihr nicht sicher genug. Stell also Wurfbox mit Mami und Babies an einen ruhigen Ort, wo vor allem nicht viele Zweibeiner rumlaufen.

Warum soll sie nicht ins Schlafzimmer? Solange die Katze ihre Babies noch säugt, läufst Du nicht Gefahr, dass die Kleinen im Zimmer rumkoten oder -pinkeln. Allerdings sollte die Mamikatze da auch jederzeit raus und reinkönnen.

sehr richtig, finde ich auch

1

Danke! Habe das Problem bereits gelöst die Mutter hat sich bedroht gefühlt wenn sich meine Schwester die Kitten mit uns angesehen hat bzw.die Mutter gefüttert hat.Ab jetzt machen das nur noch ich und meine Mutter...

0

Das ist ein völlig normales Verhalten. Jede Katze bringt ihre Kitten kurz nach der Geburt an einen anderen Ort.  Das ist ein Instinkt. Der Ort der Geburt könnte durch den Blutgeruch Freßfeinde anlocken.

Also gib der Katze mehrere Möglichkeiten wo sie ihre Kitten unterbringen kann.  Wenn sie sich das Schlafzimmer ausgesucht hat, dann laß sie doch. Stell eine bequeme Unterkunft für die Katzenfamilie da hin und laß sie dann in Ruhe. Auf keinen Fall die Kitten immer wieder woanders hin bringen. Sonst kann es tatsächlich passieren daß sich die Mutter nicht mehr darum kümmert.  Du machst der Katze einen unglaublichen Streß.

Katzen Mütter sind nicht dumm. Wenn dir sowas machen hat das Einen vernünftigen wichtigen Grund. Der Ort Ost nicht ruhig , nicht warm oder die Mutter fühlt sich nicht sicher um ihre babis źu versorgen. Lasse sie machen und gucke wo sie die Babys hinschleppt, da stellst du dann die wurfkiste hin und gut ist, Mutter katze zufrieden Babys zufrieden ihr zufrieden

Die Katze sucht sich den für sie angenehmeren und sichereren Platz selbst aus. Also lass sie und mach ihr dort, wo sie hin möchte eine schöne Wurfkiste.

Möglicherweise ist ihr der Platz, wo du sie haben möchtest nicht ruhig genug. Das Schlafzimmer ist wohl ruhiger.

Bitte mach der Katze nicht noch mehr Stress, in dem die die Kidden immer wieder zurück bringst. Ansonsten kann es passieren, dass sie sich irgendwann nicht mehr um ihren Nachwuchs kümmert, weil ihr das zu viel Stress macht.

Sie sucht instinktiv einen ruhigen und sicheren Ort für ihren Nachwuchs. Einen anderen Platz anbieten, an dem sie ungestört ist.

Katzenmütter wollen immer den besten Platz für ihre Kinder finden. Also musst du dafür sorgen, dass es was besseres als das Schlafzimmer gibt. Abe du ich würde nicht so viel an die Kitten rangehen. Du machst dich da schnell unbeliebt bei der Katze.

So wie Klaudrian sagt.

Wenn die Kätzin ihre Kitten "verschleppt" dann findet sie den aktuellen Wohnort nicht mehr sicher genug. Machen sie in der Natur auch so, dass sie regelmäßig das Nest wechseln, damit man ihnen nicht so einfach drauf kommt.

http://www.katzenjournal.eu/kidnapping.htm

Katze ist für mich der Name der Spezies katze xD dann gibt es da den Kater und die kätzin... das Wort kennt sogar mein t9 vom Handy obwohl ich das am Anfang nicht geschrieben habe hahaha also sein die Bezeichnung kätzin durchaus geläufig zu sein

2
@KangalLove

So sehe ich das auch!
Mag sagt ja auch Hund, wenn man das Geschlecht nicht kennt und spezifiziert dann Rüde und Hündin.

0

scheint nicht sein

0

Gar nicht das ist ganz normal somit bringt id eMutter den Kitten den Orientierungsinn bei das ist sogar sehr wichtig

Dann solltet ihr den momentanen Platz versetzen, anscheinend findet eure Katze den Platz nicht sicher genug.

Ja. Stell die komplette Kiste mit den Kitten um. Dahin wo deine Katze sie immer schleppt.

Legt sich die Mutter dann dazu?
Wenn ja, dann bringt, sie die Kleinen weg, sozusagen in Sicherheit, weil ihr vermutlich zuviel Trubel da ist, wo die Baby`s sind.

Ja am besten die ganz kiste und dorthin wo sie die kitten hinbringt, und die kleinen nicht viel angreifen wegen dem Geruch

Lass sie doch im Schlafzimmer. Das hat sie als besten Ort ausgesucht. 

Und was spricht dagegen, sie einfach dahin zu lassen?

moinsen, erst einmal tun ohne h.


sie sucht einen sichereren ort für sie als den bisherigen.. vermutlich stört ihr oder du sie die ganze zeit....


Was möchtest Du wissen?