Unsere Hündin frisst nicht mehr aus ihrem Trog?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das liegt mit Sicherheit an dem Plastiknapf. Diese Dinger riechen für eine Hundenase furchtbar. Vor allen Dingen wenn sie mal heiss gespült oder in der Spülmaschine waren.  Gibt dem Hund einen vernünftign Napf aus Metall oder eine ganz normale Porzellan oder Keramikschüssel.

Und bitte besorg mal vernünftiges Futter.  Frolic ist der allerletzte Schrott. Ich versteh gar nicht dass überhaupt noch jemand so etwas kauft. Da ist ja das Brot noch gesünder.  Aber ein Hund braucht Fleisch und kein Brot.

und ich glaube, der hund gehört zügig zum tierarzt.

frolic ist so ziemlich das mieseste, was man einem hund antun kann.

gleich danach kommt brot.

und wenn man anständiges nassfutter kauft, das kein soja oder ähnliches enthält, dann bricht er hund auch nicht davon. jedenfalls nicht, wenn der hund gesund ist.

reinfleischdosen z.b. von animonda bieten sich an.

oder mal ein schönes stück hohe rippe mit knochen (mit knochen, damit der hund nicht schlingen kann, sondern langsam fressen muss).

---------------------------

wenn der hund nicht frisst, gibt es meherere möglichkeiten

- der hund hat übergewicht und seine natürliche regulierung funktioniert noch. dann ist es völlig normal, wenn der hund auch mal 2-3 tage fast gar nichts frisst. bei meiner hätte ich die waage danach eichen können...

- der hund verträgt das futter nicht und verzichtet instinktiv, weil er nach dem fressen von der futtersorte immer bauchweh bekommt.

- der hund ist krank.

----------------------------

bei eurer hündin würde ich von einer magenschleimhautentzündung oder einer darmentzündung ausgehen. und zwar aufgrund von falscher fütterung.

euer hund gehört zum tierarzt!

und ihr gehört in eine professionelle fütterungsberatung.

------------------------------

und selbstverständlich hat der hund aus seinem napf zu fressen. wenn er nicht frisst, stellt man den napf nach 15 minuten weg und stellt ihn erst zur nächsten fütterung (mit frischem futter) wieder hin.

der napf wird nach jeder fütterung gereinigt.

---------------------------------

es heisst übrigens napf, nicht trog.

Frolic mit Leberwurst oder mal eine Scheibe Brot 

Fressunlust ist immer ein Alarmzeichen. Lasst den Hund mal untersuchen!

Frolic und Brot sind auch denkbar ungesund. Schaut Euch mal die Zusammensetzung von Frolic an, da ist nichts Gutes dabei. Brot ist ebenso ungesund, wenn es öfters verfüttert wird.

gutes und gesundes Hundefutter (bevorzugt Nassfutter) entält weder Zucker noch Getreide und besteht aus mind. 60% Fleisch. Gute Marken sind z. B. RINTI, Wolfsblut, Terra Canis. 

übrigens mögen unsere Hunde auch nicht gerne aus Plastikschüsseln fressen und mögen ihr Futter aus Edelstahlnäpfen oder Porzellan/Steíngut viel lieber!


Schädlich wenn Hund Katzentrockenfutter frisst?

Hallo,

Ich habe mir vor 2 Wochen eine 5 jährige französische bulldoggen Mischling Hündin gekauft, ich habe auch schon eine Katze zuhause. Was wunderbar klappt.

Allerdings hat am Anfang auch alles super geklappt mit dem fressen nur seit paar Tagen fängt meine Hündin an ihr Trockenfutter stehen zu lassen und da lieber das Katzentrockenfutter fressen.

Ich habe jetzt schon gelesen das es schädlich ist für den Hund wegen Proteine usw. Aber wie kann ich es hinbekommen das meine Hündin wieder ihr eigenes Futter frisst?

...zur Frage

Was bekommen Polizeihunde als Nahrung?

Bekommen Polizeihunde ganz normales eiweißreiches Futter oder chemisches Zeug mit eventuell Steroiden als Nahrung?

...zur Frage

Warum schleppt unsere Hündin Ihr Trockenfutter vom Napf zu uns ins Wohnzimmer , auf den Teppich, Bröckchen für Bröckchen?

Unsere Bolonka Hündin frißt eigentlich ihr Trockenfutter ganz normal aus ihrem Napf. Nur abends, wenn wir im Wohnzimmer sitzen, holt sie sich ein halben Mäulchen voll, läßt es auf dem Teppich kullern und frißt es dann. Dann zurück zum Napf: neues Futter geholt. Futterneider (wie andere Hunde) haben wir nicht. Warum macht das Tier das, bzw. was bedeutet dieses Verhalten?

...zur Frage

Katze frisst kein Trockenfutter! Was kann man machen?

Unsere Katze ist jetzt 14 Wochen alt und frisst immer noch kein Trockenfutter,haben schon alles versucht,aber verhungern lassen will ich sie auch nicht!

...zur Frage

Ist das Verhalten meines Hundes normal?

Also unsere Hündin wurde vor ca. 28 Tagen gedeckt. Nun frisst sie seit ca. einer Woche nicht mehr richtig und übergibt sich immer mal wieder... ist generell sehr zurückhaltend und vom witzigen Wesen zur Schlafmütze gewechselt. ist das normal zu diesem Zeitpunkt bei einer Schwangerschaft/ Scheinschwangerschaft? Tierarzttermin ist angesetzt nur mache ich mir trotzdem jetzt schon Sorgen ob das alles seine Richtigkeit hat.

...zur Frage

Unsere Katze frißt nur Trockenfutter, ist das ungesund?

Komische Katze haben wir seit einiger Zeit,....:-) Oder kennt ihr das? (Es ist unsere erste Katze)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?