Wie kann ich den Tränenfluss beim Hund lindern?

Hier sieht man den Tränenfluss - (Hund, Fell, Tränen)

5 Antworten

Hallo, die Tränenflüssigkeit enthält unter anderem Kupfer daher kommt die Verfärbung. Fast alle weißen Hunde haben das Problem. Wichtig ist das der Hund keine Haare in die Augen bekommt, denn das Reizt das Auge und es kommt zum vermehrtem Tränenfluss. Diese Tinkturen reizen oft die Haut des Hundes. Ich mache es bei meiner Fr. Bulldogge so. Einfach jeden Tag mit Wasser sauber machen, dann Creme die Haut sehr dünn mit Ringelblumensalbe ein. Langsam wird es besser.

Hi das ist bei denen sehr häufig und genetisch schon eingebaut :( Der Tierarzt kann wohl da eher helfen, man muss ja erstmal rausfinden ob es eine akute Erkrankung ist (zB eine Entzündung) oder eben rassetypisch ist, bei denen ist ja schon mal häufiger der Tränennasenkanal fehlentwickelt. 

Das muss nicht unbedingt etwas Krankhaftes sein. Ich habe inzwischen meinen 2 Malteser und bei beiden ist es genau das selbe. Sie sind eigentlich komplett weiß, aber der Tränenfluss färbt das Fell rötlich/braun. Das liegt an den Zusammensetzungen der Tränenflüssigkeit. Das ist nichts was man irgendwie behandeln müsste. 

Wenn man was dagegen macht, dann nur dem Optischen wegen, weil es den Menschen anders besser gefallen würde. Dem Hund ist das schnuppe xD

Was kann man tun gegen ständiges Augen tränen?

Meine Augen tränen täglich sind euch irgendwelche Tipps bekannt um das zu lindern oder ganz "weg zu kriegen" irgendwelche mittel oder sonstiges

...zur Frage

Hund(everhalten) - Was ist richtig?

Hallo. Wir haben einen weißen Großspitz-Mischling. Mein Freund und ich haben darüber diskutiert, was für den Hund richtig ist und was nicht. 2 verschiedene Meinungen/Ansichten, drum wollte ich euch mal fragen. (Vielleicht gibt es ja "Hundeexperten" unter euch ;) )

Es geht darum, dass sich der Hund heute in Kot gewälzt hat. Zudem nimmt er manchmal(nur den trockenen) Mist vom Bauer ins Maul (auf unserem Dorf gibt es nur Bio-Kühe) und rennt damit rum. Mein Freund meint, er würde es kauen, ich sehe jedoch oft genug, dass er es ausspuckt. Mein Freund sagte mir, es sei ganz klar eine Verhaltensstörung. "Ein Hund wühlt sich normaler Weise nicht in Kot und nimmt dieses auch nicht in den Mund". Ich denke, es ist "tierisch", dass sich Hunde auch mal in Wildkot wälzen und das er vom Bauern den getrockneten Mist ins Maul nimmt und damit rumrennt, ist ein "Nimm es mir weg"-Spiel. Halt wie beim Stöcke werfen. Wie seht ihr das? Vielleicht könntet ihr mir die Quelle nennen, damit ich mich dann belesen kann.

Also, weißer Hund hat sich in Kot gewühlt. Kann man so natürlich nicht lassen. Baden? Ich bin der Meinung, dass man einen Hund nicht wegen jedem Dreck baden muss-Stichwort selbstpflegendes Fell. Ich bürste den Dreck raus. Stinkt es, oder es geht selbst durch das kämmen nicht raus, dann wird er gebadet-was vielleicht 1x im Jahr vorkommt. Ich hab ihn jetzt also gekämmt. Er stinkt nicht, es hängen keine Brocken dran, nur das Fell ist noch etwas verfärbt. In welcher Situation sollte man den Hund baden?

Ich danke schon mal für eure Antworten :)

...zur Frage

Wie kann man Kopfschmerzen von Lärm lindern?

Wie kann man Kopfschmerzen von Lärm lindern

...zur Frage

Mein Kaninchen hat Schuppen und ihm Fallen die Haare aus. Wie kann ich helfen?

Vor kurzem hatte mein Kaninchen einen starken Milbenbefall. Wir gingen zum Tierarzt und liessen es dagegen behandeln. Als die Behandlung abgeschlossen war, hatte es allesrdings immer noch Schuppen und Haarausfall. Die Tierärztin meinte das Kaninchen brauche Zeit zur Erholung, die Milben seien aber weg. Jetzt ca. 2 1/2 Monate danach schuppt es immernoch so stark wie am Anfang und verliert etwas Fell. Ich möchte ihn gerne etwas unterstützen, weiss aber nicht wie. Denn ausser ihn ab und zu einzucremen, wie die Tierärztin es gesagt hat, kann ich ihm nicht helfen. Gibt es bestimmmte Futtermittel oder andere Dinge die ihm helfen könnten?

...zur Frage

Ich bin 75 Jahre alt, habe trockene Augen (ständiger Tränenfluss), Tropfen helfen nicht - was kann ich tun?

...zur Frage

grauer star op danach?

wüßte jeman einen rat . nach augen op grauer star probleme mit dem tränenfluß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?