Ungeziefer im Fell meiner Katze?

Ungeziefer? - (Tiere, Gesundheit und Medizin, Katzen)

8 Antworten

Du meinst die schwarzen Punkte. Das sind wohl Eier von Läusen.

Es gibt ein Mittel in der Apoteke.

Das ist sau teuer. Das gibte man der Katze auf den Nacken, wo sie nicht hinkommt.

25 Euro.

Das ist ein Nervengift. Das wirkt sehr zuverlässig. Nach einem Tag ist der Spuk vorbei.

"Advantage" heist das.

Soviel zu unserem Chemiekonzern Bayer.

Aber wenn Deine Wohnung schon verseucht ist, dann gibt es noch den "Fogger" der ist so heftig, das Dir das wohl der Arzt verschreiben muss.

Damit wird Deine ganze Wohnung  vernebelt. Tiere und Menschen müssen da raus gehen.

Das sind Eier von Mario und Luigi!

0

Könnte sein, dass das Flohkot ist und Deine Katze Flöhe hat.

Ob es so ist, kannst Du ganz einfach testen: Bürste Deine Katze auf einer weissen Unterlage und wenn sich die schwarzen Punkte, die aus dem Fell der Katze fallen, nach dem Beträufeln mit Wasser rötlichbraun verfärben, ist das Flohkot und die Katze hat Flöhe.

Lass Dir in dem Fall das passende Mittel vom Tierarzt geben.

Ich bin jetzt nicht die Fachfrau in Sachen Parasiten bei Katzen, aber wenn meine Katze so aussah, hatte sie immer Flöhe.

Ich würde das mal einem TA zeigen, evtl. musst Du die Frontline-Kur machen.

lg Lilo

Was möchtest Du wissen?