Ungesunder schlafrhythmus?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo,

also zumindest theoretisch ist es nicht empfehlenswert, weil dieser Schlafrhythmus entgegen der inneren Uhr ist - und unpraktisch ist es außerdem, weil die meisten Menschen schließlich tagsüber aktiv sind / sein müssen. Persönlich kann ich das allerdings nicht bestätigen, denn ich habe schon seit Jahren einen umgekehrten Rhythmus, bin nachts aktiver und leistungsfähiger als am Tag, ohne dass ich das willentlich beeinflusst hätte.

Wenn ich Uni habe, sprich tagsüber nicht schlafen kann, stelle ich meinen Rhythmus insofern um, dass ich mich nachmittags schlafen lege und nachts wieder aufstehe. Schlimm ist das nicht und als hinderlich empfinde ich es auch nicht, ich schlafe nur eben, wenn sich alle anderen für Unternehmungen treffen xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst nicht ne stunde früher schlafen gehen. wenn du dein schlafrhytmus geschrottet hast (mach ich einmal im Monat) und du den tag verpennst und erst abends aufstehst, dann musst du einfach mal nen tag durchmachen, ist schwierig aber mit genug caffee geht das. und dann gehst du einfach um 20.00 penn und stehst morgens um 7.00 auf. stell dir nen wecker. und abends wirder um 20.00 ins bett. und schon hast du wieder einen normalen Rhythmus. wie immer im leben zählt auch hier Selbstdisziplin :-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe in den Ferien einen ähnlichen Schlafrythmus und ich glaube es ist nicht soo schlimm. Du schläfst ja trotzdem lange genug. Das negative ist halt, dass um die Zeit selten jemand anderes wach ist (--> vlt. bist du einsam), außer ein Kumpel macht das genauso und dass du weniger Sonne abkriegst, das heißt es scheint dir, als ob der Tag sehr kurz ist. Wenn du dich zwingen willst, nimm dir irgendwas für den nächsten Vormittag vor, was du nicht absagen kannst. Verabrede dich z.B. mit jemandem oder sowas, funktioniert ja in der Schul-/Arbeitszeit auch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein ganz und garnicht hab gerade das selbe wie du xD
Man sollte aber irgendwann wieser versuchen den Schlafrhytmus wieder umzustellen damit es keine Probleme gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du wirst konzentratins schwierigkeiten haben und fur deine augen und gehirn und generell fur den korper ist es nicht gut, warmes milch trinken ein film schaeun und schlafen:) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch egal, Hauptsache du schläfst eien bestimmte Stundenzahl lang, damit sich der Körper erholt, alles andere ist zweitrangig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von 4Uhr früh bis mittag?

Wie kann man denn da arbeiten gehen? O.o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst halt immer zur gleichen zeit aufstehen

wann du ins Bett gehst ist eig. egal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?