Um was für einen roten Stein handelt es sich hier?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Jaspis oder Karneol. Bitte aus dem Netz die Beschreibungen und Bilder ansehen, in meinen Büchern kann ich das nur noch extrem starken Lupen lesen. sorry.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minifa
08.07.2017, 21:43

Das ist ein Jaspis rot Rohstein

0

Für mich sieht das eher nach einer roten Flechte aus, die auf dem Stein gewachsen ist. Bin auf eine fachmännische Meinung gespannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist wohl ein Granatgneis. Scharfes Foto einer Ausschnittsvergrößerung wäre sinnvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mineralixx
09.07.2017, 19:44

Zusatz: Eine Flechte auf Stein ist das nicht, da beide Seiten des Steins so aussehen. Das Stück stammt wohl aus der "Eklogit-Zone" des Penninikums. Google mal "Eklogit".

1

Was möchtest Du wissen?