Überhört und nicht beachtet, was kann ich machen....?

2 Antworten

Naja, also am Ende wurdest du ja doch nicht ignoriert, übergangen -- weil vermisst, oder?

Und in solchen Gruppen geht viel unter, weiter als zwei Nachrichten nach oben reicht die Aufmerksamkeit meist nicht.

Aber ich kann dich trotzdem verstehen. Dein Umfeld schient etwas unaufmerksam, vill. unsensibel zu sein?

Wurde nur angeschrieben weil ein jemand meine Freunde gefragt hat wo ich bleibe. :/ War halt erst um halb 10 Abends.

0

Den versuch dich für zugehörigkeit, äusserlich wie innerlich zu verändern könnte ein grund sein, wieso sich gar nichts daran geändert hat. Ich versteh dein vorgehen, allerdings bringt dir dies offensichtlich nichts, denn innerlich bleibst du wer du bist und das ist auch gut so! Bist du denn abgesehen von den umständen glücklich mit dir selbst? Wenn ja, wieso ändern? Wenn die leute den respekt oder auch anstand haben, dich ausreden zu lassen oder eben rein reden, dann darfst du ganz gut mal sagen, dass sie/er gleich nach dir reden kann oder dass du gerne ausreden willst. Allerdings benötigen diese aussagen eine gewisse Bestimmung und Haltung dahinter, das heisst du musst auch innerlich hinter diesen aussagen stehen. Ansonsten sind auch diese wohl eher wertlos. Was hält dich eigentlich bei diesen leuten, wenn sie dich so behandeln? Wer hat denn eigentlich nach dir gefragt? Vielleicht wäre es ein versuch wert mit der person in kontakt zu kommen?:)

Es war ein Kumpel von meiner Freundin, der spontan dazu gekommen ist. Jedoch möchte mein Freund nicht, dass ich mich mit anderen Jungs treffe.

Außerdem habe ich keine anderen Freunde außer die von denen ich geschrieben habe..

0

Was möchtest Du wissen?