Übelkeit wegen Brot aus neuem Toaster?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke der Toaster hat einfach eine schlechte Qualität und sollte nicht mehr verwendet werden. Du kannst ihn aber nochmal ausprobieren und gucken ob es nochmal so stinkt. 

Ich denke der Toaster hat einfach eine schlechte Qualität

was verstehst du denn unter "Qualität" ?
Produktionsschritte, wie der Einsatz von Gleitmitteln oder Mitteln zum Korrosionsschutz ... die dann erst einmal im Produkt bleiben, gehören nicht zur Qualität.

Niemand kommt auf die Idee eine in Folie verpackte Pizza mit Folie zu Backen. Warum sollte das mit bei Toaster gut sein?

0

Möglich ist das, kann aber auch Placebo sein. Vielleicht war der Toaster zu niedrig eingestellt, wenn das ein regelbares Modell ist.

soweit ich weiss, nimtm man den toaster erstmal ohne brot in betrieb.

ich geh alleridngs davon aus, das der toast zu stark getoastet war.

aber schädlich ist es nicht

Was möchtest Du wissen?