Mikrowelle als Backofen benutzen?

5 Antworten

Nein, ist ja eine Mircowelle, die erhitzt nur.

Wenn die ne Grillfunktion hat......würde ich damit trotzdem nicht "backen", das vebrennt oben und innen ist es roh

Man kann Toastscheiben auch in der Pfanne rösten. Bisschen Öl rein, schön heiß machen und Brotscheiben reinlegen. Aufpassen, nicht zu lange, damits nicht schwarz wird.

Ich vermute das ist besser als mit der Mikrowelle rumzuspielen.

Natürlich nicht. Das Prinzip einer Mikrowelle zu Erwärmung weicht deutlich vom einem Backofen ab.

Hat deine Mikrowelle eigentlich eine Grillfunktion? Dann kannst du diese benutzen.

Das funktioniert.

Den Toastbrotrand mußt Du aber abschneiden. Der wird sonst zu hart.

Ich habe mir früher auch Pizza Toast in der Mikrowelle gemacht.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn die Mikrowelle eine Grillfunktion hat.

Was möchtest Du wissen?