Warum friert Ubuntu immer ein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast du die Hardware gecheckt? Nicht dass da der Arbeitsspeicher im Eimer ist!

Von den Leistungsdaten her sollte die Hardware für dein Ubuntu schon noch passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
baedbelzig 03.12.2015, 17:56

Das habe ich auch schon gelesen. Aber wie checke ich das?

0
marcussummer 03.12.2015, 18:03
@baedbelzig

Zum Beispiel kannst du memtest86+ über den GRUB anwenden. Das Programm checkt den Arbeitsspeicher, indem es Daten draufschreibt, anschließend wieder ausliest und die Übereinstimmung prüft.

1

Ich würde nach dem Einfrieren auch mal testweise so 10-15 min (ohne witz) warten... hatte das jetzt schon bei zwei verschiedenen Leuten, dass sie dachten alles sei abgestürzt, aber sie waren nur zu ungeduldig.

Klar ist das keine Lösung, ermöglicht aber evtl. eine Fehlersuche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte ein Problem mit dem Speicher sein (siehe Antwort von marcussummer), mach mal einen Memorytest , hier eine Anleitung: 

wiki.ubuntuusers.de/memtest

Eine andere Möglichkeit könnten Probleme mit dem Grafiktreiber sein, lies dazu mal dies hier:  wiki.ubuntuusers.de/Grafikkarten/Nvidia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?