Tür-Schanier aus Schrank rausgebrochen (siehe Foto) - wie könnte ich das wieder reparieren? Ideen?

So siehts aus - (Haus, Reparatur, Handwerk)

18 Antworten

Hallo, abklinger. Mit sehr viel Geduld kannst du aus einer Mischung Holzleim mit Holzspänen die Originalform wieder hin bekommen und mußt dann aber zur Stabilisierung zumindest eine kleine Latte drüber nageln, schrauben, lG.

einfachste variante mit 2 komponentenkleber,mehrere lagen aufbauen,sollt für holz geeignet sein.oder sauber ausstemmen und vollholz einleimen,dann neu bohren

Das gleiche Problem hatte ich mal bei einem Küchenschrank, ich habe dann im Schanierbereich mit einem " Forstnerbohrer " ein 30mm Loch ausgefräst und darin ein Stück massives Rundholz , aus dem Baumarkt, eingeleimt. Danach das Scharnier einfach wieder befestigen.

Das einzige, was dauerhaft hält: ein Stück Vollholz leicht trapezförmig, schmalere Seite zur Front, zurechtsägen, Maß auf die Schadstelle übertragen und Spanplatte passend aussägen. Das gelingt am besten mit einer Taschensäge (Fein Multimaster o. dgl.). Sorgfältig arbeiten, feilen, Holzstück strammsitzend einleimen.

hallo,ich würd die alte schanier ausbauen und mir ein flachschanier holen ind es innen einsetzen,es soll jawohl nicht von aussen zu sehen sein,oder....ansonsten kannste auch von aussen ein dransetzen,denn geflickt wirste das nicht wieder richtig hinbekommen,weil der haltepunkt einfach zu dünn und schmal ist.....auch ein blech bringt da nix.....langes flaches schanier und der haltepunkt ist gut verteilt.....

Was möchtest Du wissen?