Trotz laufender Vertrag mobilfunknummer mitnehmen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst Deine Nummer direkt aus dem laufenden Vertrag zu 1&1 übernehmen. Dafür must Du mobilcom mitteilen, dass Du die Rufnummer übertragen möchtest. Der Fachbegriff lautet opt-in setzen. 1&1 fragt dann die Nummer beim alten Anbieter an und der muss sie lt. Regulierungsbehörde freigeben. Der alte Vertrag läuft aber dennoch dann evtl. mit einer neuen Nummer bis zum Vertragsende weiter.

Ja und nein.

Solange der Vertrag noch läuft kannst du die Nummer nicht mit umziehen. Allerdings kannst du beantragen, dass sie sobald der Vertrag endet die Nummer auf den neuen Vertrag umgeschrieben wird.

Bis dahin musst du wohl oder übel die neue Nummer nutzen.

2 Verträge gleichzeitig laufen zu haben ist allerdings eher weniger sinnvoll

Ja das geht..1 & 1 muss drei Monate vor Ablauf  deines jetziges Vertrags von dir einen Auftrag bekommen ... dann machen die alles andere ! Sicherheitshalber solltest du aber Debitel darüber informieren  !! 

Der alte Vertrag endet und am nächsten Tag macht du die 1 &1 karte rein und hättest die alte Nummer wieder ..

Was möchtest Du wissen?