Tipps zum krank machen?

13 Antworten

Ich hab damals das Fieberthermometer unterstützt Wasser gehalten. So das ich 38°c Fieber hatte.
Hatte geklappt bei mir.

Aber wenns dir so schlecht geht verstehe ich deine Eltern nicht das die dich nicht mal fur 2 Tage oder mal krank schreibt

die Eltern können nicht krank schreiben!

lies bitte den Text nochmal genau, warum sie nicht in die Schule will?

0

ja die Frage war wie wir es so machen wo es die Eltern abkaufen? darauf hab ich geantwortet. wo liegt das Problem? es geht doch ums vortäuschen. und dann schrieb ich nur das ich es nicht verstehe mit den Eltern warum die nicht krank schreiben wenn es ihm psychisch nichts so gut geht... mind. 3 Tage dürfen ja Eltern krank schreiben

0

Geh zum Arzt und erkläre ihm wie es dir geht! Sag einfach du schaffst es nicht mehr. Dann muss er dich auch krankschreiben .
Wenn er ein bischen Ahnung hat von der Psyche .

Wenn dein Arzt dir nicht glaubt, such dir einen anderen.

Ein Arzt, der die Probleme nicht beachtet und ernst nimmt, zu dem geht man nicht.

Arbeitgeber wütend wegen Krankmeldung - Kündigung?

Hallo Zusammen,

ich habe ein Problem mit meinem Arbeitgeber. Ich war letzte Woche wegen einer Grippe krank und mir ging es gestern immer noch nicht gut aber ich bin arbeiten gegangen und abends habe ich so gehustet und Atemprobleme gehabt das ich nochmal zum Arzt bin heute morgen. Der hat eine starke Bronchitis festgestellt und mich für diese Woche erneut krankgeschrieben.

Das habe ich am Telefon meinem Chef gesagt und der ist total laut geworden das dies doch kein Grund wäre zuhause zu bleiben und das er niemand kenne der fast 2 wochen krank macht und das er sich etwas überlegt wie er handeln soll..

Ich frage mich jetzt ob ich was falsch gemacht habe? Ich war in 2 Jahren 3 Tage krank und jetzt habe ich einmal was und gleich will er mich kündigen oder abmahnen oder was auch immer.. Ist es okay das er sich so verhält? sollte ich lieber doch schon am mittwoch oder so wieder auf die arbeit?

DANKE

...zur Frage

Immer krank bei Periode?

Ich habe jetzt das dritte mal meine Periode und ich war jedes mal krank. Ich hab sie seit heute Nacht und jetzt bin ich total schlapp, Übelkeit, bisschen Bauchschmerzen, schwindelig, müde und gehen überanstrengt mich total. Ist das normal? Gibt es dagegen Medikamente?

...zur Frage

Attest vom Arzt, aber nicht krank?

Hallo Leute... Ich habe heute morgen eine Arbeit geschrieben Bzw. Ich sollte eigentlich eine schreiben, aber ich habe total verschlafen... Bei uns ist es Pflicht einen Attest vorzulegen, wenn man bei einer Arbeit gefehlt hat, wenn man das nicht tut, darf man die Arbeit nicht nach schreiben und sie wird mit 6 gewertet.

Was soll ich jetzt machen? Ich bin körperlich kerngesund und ich war letzte Woche schon 2 mal beim Arzt wegen Husten. Das wird sich verdächtig...

Habe außerdem ohne hin schon eine Attestpflicht, da ich viele Fehlstunden habe. (Psychische Erkrankung und viel verschlafen)

Das ist doch bescheuet, wie soll man denn einen Attest vorlegen, wenn man verschlafen hat? Als wären die einzigen Gründe für eine Verspätung oder Vernachlässigung des Unterrichtes eine Erkrankung oder schwänzen.

...zur Frage

Abitur: Prüfungsunfähig wegen Regelschmerzen?

Laut Plan soll meine Periode am Montag kommen. Nur schreibe ich in dieser Woche Abiturprüfungen. Jetzt habe ich Angst, dass ich mich deshalb nicht konzentrieren kann und die Prüfung verhaue. Ich habe nämlich normalerweise ziemlich starke Regelschmerzen (obwohl ich Schmerztabletten nehme). Und diesmal spüre ich sie sogar schon vor der Blutung, was mir ehrlich gesagt etwas Angst macht.

Jetzt mal das Worst-Case-Szenario: Wenn wir uns am Prüfungstag krank fühlen, müssen wir für ein Attest, das uns die Prüfungsunfähigkeit bescheinigt, zum Amtsarzt gehen. Jetzt meine Frage: Sind starke Regelschmerzen für den Amtsarzt ein Grund, um jemanden für prüfungsunfähig zu erklären? 

Hat da jemand Erfahrungen bzw. kennt sich damit aus? 

...zur Frage

Wann soll ich das Attest am besten abholen?

Ich bin ziemlich krank und kann deshalb morgen nicht zur Schule, soll ich das Ärztliche Attest heute oder erst morgen holen ?

...zur Frage

Lehrer will Attest?

Hallo, also ich bin oft krank (kein Schwänzen: Immunsystem ist schwach). Nun will meine Lehrerin für jeden Tag, an dem ich fehle ein ärztliches Attest. Darf sie das verlangen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?