Tipps zum krank machen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Bei mir war das letzten Juni in der Schule genauso!!! Meine Mama mochte es auch nicht, dass ich immer zu Hause bleibe. Dann bin ich einmal zur Schulärztin und die wollte mir gleich eine Krankmeldung ausstellen! versuch das auch mal.

Ansonsten würde ich nochmal mit deiner Mama drüber reden. Oder versuch es (wenn dein Problem größer ist) mit einer Therapie oder Behandlung.

Sonst würde ich Bauchweh, Kopfweh, Kreislaufprobleme etc. vorspielen.

Liebe Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich muss es nur sagen wenn ich mal 1-2 Tage Zuhause bleiben will aber du könntest zb vortäuschen das du dich um 5 übergibst und zu deinen Ellis gehst sagst dir ist mega schwindelig und übel und bisschen noch spielst dann sollte das auch klappen
Und wieso weinst du immer ? Alle ok bei dir ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ComplicatedCora
24.01.2016, 19:38

Danke :) Ne irgendwie ist mir seit Wochen einfach alles zu viel...

0

Da du zugibst aus Faulheit zu schwänzen, haben der Arzt u. die Mama recht. 

so schlecht kann es dir nicht gehen, sonst würdest du ein Attest bekommen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ComplicatedCora
24.01.2016, 19:37

Lern lesen! Ich hab geschrieben "Ich will nicht aus Faulheit schwänzen oder so"!

1
Kommentar von labertasche01
24.01.2016, 19:55

Es stand doch dort das er/sie im Moment ziemlich fertig ist.
Du warst auch nicht gerade nett😉.

0

Geh zu einem Psychologen wegen deinen Problemen. Schule schwänzen hilft da auch nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ComplicatedCora
24.01.2016, 19:39

Ich mache ein FSJ, gehe nicht mehr zur Schule

0

Du solltest nicht vorspielen, Du solltest Deine psychischen Probleme mit einem Arzt besprechen und er wird entscheiden ob Du krank bist oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab damals das Fieberthermometer unterstützt Wasser gehalten. So das ich 38°c Fieber hatte.
Hatte geklappt bei mir.

Aber wenns dir so schlecht geht verstehe ich deine Eltern nicht das die dich nicht mal fur 2 Tage oder mal krank schreibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wonnepoppen
24.01.2016, 19:44

die Eltern können nicht krank schreiben!

lies bitte den Text nochmal genau, warum sie nicht in die Schule will?

0
Kommentar von KleineLady
25.01.2016, 23:45

ja die Frage war wie wir es so machen wo es die Eltern abkaufen? darauf hab ich geantwortet. wo liegt das Problem? es geht doch ums vortäuschen. und dann schrieb ich nur das ich es nicht verstehe mit den Eltern warum die nicht krank schreiben wenn es ihm psychisch nichts so gut geht... mind. 3 Tage dürfen ja Eltern krank schreiben

0

Wenn dein Arzt dir nicht glaubt, such dir einen anderen.

Ein Arzt, der die Probleme nicht beachtet und ernst nimmt, zu dem geht man nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Arzt und erkläre ihm wie es dir geht! Sag einfach du schaffst es nicht mehr. Dann muss er dich auch krankschreiben .
Wenn er ein bischen Ahnung hat von der Psyche .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tu doch so als hättest du Durchfall und renn jede Stunde aufs Klo xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du machst nicht krank, du bist krank!
Wenn Mutter und Arzt nicht reagieren, versuch es beim Lehrer deines Vertrauen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?