Tiefer Bauchnabel riecht unangenehm?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wieso übertreiben den hier so viele leute? Das ist komplett Menschlich.

Also der Bauchnabel kann unangenehmen Riechen, wenn man innen nicht richtig reinigt. Deswegen solltest du mal mehr deinen Bauchnabel Reinigen.

Beim duschen einfach Mal Finger rein und abspülen. Dann auch mal seife nehmen und schön einreiben. Nach dem Duschen kannst du extra mit einem Wattestäbchen (befeuchen und mit ein Tropfen duschgel o.ä) in den Bauchnabel hinein und dich sozusagen langsam "Hineinarbeiten" (nicht dass es weh tut!).

Nach einiger Zeit sollte dann der Gestank verschwinden. Wenn aber der Gestank immernoch nicht verschwunden ist, würde ich dann zuerst zum Arzt gehen.

PS: der Bauchnabel ist verschlossen und ist nicht mit dem Darm verbunden. Im Mutterleib ist die Nabelschnur mit der Leber verbunden gewesen. Durch das Entfernen bleibt dementsprechend die Öffnung (Bauchnabel) übrig.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Okay endlich mal eine ernsthafte Antwort. Ja wie gesagt ich fuchtel da nicht exzessiv beim duschen drin rum aber ich wasche den Bereich schon. Hab gerade auch schon gelesen dass es an der "tiefe" liegen kann, weil es da für Bakterien der beste Ort ist. Ich werd's aufjedenfall mal versuchen, vielen dank

1

@Neehelp

Seife und alkalische Duschmittel sind nicht gut, weil sie die schützende Hautflora zerstören. Deshalb die nicht in den Nabel einbringen. Im schlimmsten Fall kommt es zu Entzündungen im Nabel, weil die falschen Bakterien überleben!

Aber pH-neutrale Waschlotion, Essigwasser und pflanzliche Öle (oder Baby-öl) sind hilfreich für eine gesunde Hautflora und den Säureschutz...

https://www.planet-wissen.de/video-bakterien--unsere-unsichtbaren-helfer-100.html

0

Da ist bestimmt einiges drin. Wäschst du dich denn auch schonmal am Bauchnabel? Kommst du denn mit dem Finger nicht rein? Ich würde versuchen ihn einmal gründlich zu reinigen.

Wenn du solche Schmerzen dabei hast, lass es dir von einem Arzt ansehen. Es ist nicht normal, dass ein Bauchnabel so stinkt.

Ich denke es kommt schlimmer rüber als es ist. Mein Bauchnabel ist komplett sauber und diese weißen Krümel sind jetzt auch weg. Ich Check nicht wieso alle denken, dass das so unnormal ist. I mean der ist halt mit dem Darm verbunden. Kp. Bin halt echt sehr hygienisch und gepflegt, weshalb ich kein plan hab wieso das so ist..

1
@Hannah0017

Naja, ich kenne eben keinen Bauchnabel, der unangenehm riecht. Ich dachte es wäre bei so einem tiefen Bauchnabel schwieriger ranzukommen.

Wie gesagt, wenn er weh tut, lass es dir mal von einem Arzt ansehen.

1
@Hannah0017

Hannah das habe ich seit ich ein Kind bin, ist völlig ok. Sprich mit deinem Freund über deine Angst und ab dann wird es kein Problem für dich mehr sein

1
@PatrizioR85

Kuss haha. Danke endlich mal jemand der nicht denkt, dass es daran liegt dass ich zu unhygienisch bin (was echt nicht so ist haha)

Naja vielleicht ist das genetisch veranlagt oder so.

0

Ich würde es mit Betaisodonasalbe oder -lösung versuchen und regelmäßig ausbrausen. Sonst läßt du einen Hautarzt drauf schaun.

Hört sich sehr exotisch an. Ich werde aber mal schauen. Danke :)

0

Hallo Hanna

Wahrscheinlich ist der körpereigene Säureschutz verschwunden. Dann können sich Stinker-Bakterien ansiedeln. Die bringt man mit waschen und Seife gar nicht mehr weg.

Aber die Rettung findest du in der Küche. Mach dir mit Bio-Apfelessig und Wasser eine 2:10 - Mischung in eine PET-Flasche. Damit morgens und abends den Nabel gut befeuchten und auch nach dem Duschen. Ob du das mit einem Wattestäbchen oder in Direktspülung machst, kannst du selber ausprobieren. Einfach einwirken lassen und ca. 10 Minuten später 1 - 2 Tropfen neutrales Pflanzenöl (Sonnenblumen, Raps, Traubenkernöl ...) eintropfen.

Jetzt noch eine Zeit lang Seifen und alkalische Duschmittel am Nabel weglassen oder zumindest schauen, dass diese Sachen nicht in den Nabel kommen, sonst wird die neu aufgebaute Hautflora wieder zerstört.

Nach 3 - 4 Tagen ist ganz sicher der Geruch schon besser. Bio-Apfelessig hat schon vielen mit solchen Hautproblemen geholfen. Siehe ...

https://www.gutefrage.net/frage/meine-beste-freundin-stinkt-schrecklich-nach-fisch

https://www.gutefrage.net/frage/warum-riecht-mein-intelbereich-nach-fisch-mann

Lieben Gruss mary

Eww, geh einfach zum Arzt wenn’s weh tut muss es einen Grund haben..

Was möchtest Du wissen?