Theorie prüfung führerschein Wie lange lernen?

9 Antworten

Jeder lernt unterschiedlich schnell und aus unterschiedlichen Gründen. Ich habe nach jeder Theoriestunde den Stoff nachbereitet und vor der Prüfung solange gelernt, bis ich fehlerfrei war und mit 0 Fehlerpunkten bestanden habe. Das war jedoch auch mein Anspruch an die Prüfung.

Du must so lange Lernen bis du

1. deine Theoriestunden durch hast und

2. den Stoff so gut klappt das du die Prüfung bestehen würdest.Und sei dir sicher sein das zumindest 1-2 der blöden Fragen kommen.

Da gibt es versch. Apps, mit denen man lernen kann. Ich kann z.B. "Theo" sehr empfehlen. Kostet zwar, ist aber ne sehr gute Fahrschul-App, bei der gut und verständlich erklärt wird und die auch die 2. Theorieprüfung zahlt, wenn sie einen für prüfungsreif erklärt hat und man trotzdem durchfliegt.

Hab fahren lernen max programm kostete 60 euro von fahrschule

0

Falls du eine App hast gibt es da oft den Turbo-Modus. Da werden alle Fragen nur so oft gestellt, bis du die kannst. Und ansonsten einfach ein paar Probe Prüfungen machen, wenn du da gut genug bist wird das passen

Wie lange man für etwas lernen muss ist ja jedem selber überlassen. Manche lernen extrem schnell und können sich leicht Sachen merken. Manche Menschen wie z.b ich brauche etwas länger bis ich mir was merken kann. Naja und weil das ja eine Relativ wichtige Prüfung ist würde ich solange lernen bis ich alles weiß. Nun und das dauert dann halt.

Was möchtest Du wissen?