Thema: Liebesbrief (Vorlage). Wie fang ich an?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du mal ´nen anderen Freund hast, solltest du auf die andere Seite hier unten gehen, sonst kriegt der Neue es auch und die Knaben lachen sich kaputt!

0

Ein Liebesbrief sollte Deine Gefühle zum Ausdruck bringen, all das, was in Dir vorgeht, wenn Du an ihn denkst. Es dann einfach von irgendwem oder aus dem Internet abschreiben zu wollen, finde ich nicht nur einfallslos, sondern lässt auch vermuten, dass es die große Liebe nicht sein kann, denn sonst würden die Worte ganz von alleine nur so aus Dir heraussprudeln.

alleine schon der Satz: er möchte dass ich ihm einen Liebesbrief schreib...mal ehrlich, solch einen Brief schreibt man aus eigener Motivation. Darin werden Gefühle des herzen in Worte gebracht. Eine Vorlage gibt es nicht, dein Herz ist deins und ein Liebesbrief ist nur ein wirklicher Liebesbrief wenn er vom Herzen kommt. Also horch in dich hinein

Ja, ich weiss. Ich habe auch erstmal dumm geguckt, als er mir das gesagt hat. Ich habe ihn gefragt warum. Dann hat er mir verraten, dass er fuer 2 Wochen weg muss. :( Er moechte ein Andenken. DH in dem Brief soll ich meinen Gefuehlen freien Lauf lassen

0
@Gounie

ok, das ist ein Grund...dann schreibe ihm, wie du dich fühlst wenn du an ihn denkst, was du an ihm vermisst und auf was du dich freust wenn er wieder da ist. Aber das alles muss aus deinem Herzen in deinen Kopf fließen. Nimm dir zeitund ruhe für so etwas. Nur so bringt es deinem Schatz die nötigen Empfindungen um dir nah zu sein

0

Was möchtest Du wissen?