Das innere, weiche Teil des Brotes bekannt zu Bäcker und anderes kulinarische Fachleute als Krume, das nicht mit kleinen Spitzen des Brotes verwirrt werden soll, die häufig herunterfallen, benannt Krumen. Der äußere harte Teil des Brotes ist Kruste.

...zur Antwort

Es gibt nichts was man machen kann damit die Haare schneller wachsen. Die Haare wachsen im Monat zirka 1 cm egal was man macht oder ißt. Die ganzen Mittel die man kaufen kann lassen nur das Bankkonto der Hersteller schneller wachsen.

...zur Antwort

Wichtig ist zum einen das richtige Shampoo und zum anderen muß es wirklich sehr gut und gründlich wieder ausgespült werden. Das gleiche gilt natürlcih auch ganz besonder bei Kuren und Spülungen. Beim Fönen sollte man darauf achten, daß man den Ansatz zum Beispiel mit einer Rundbürste anhebt. Zum Schluß noch mal kalt föhnen und überkopf die Haare ausbürsten. Das gibt einen schönen Glanz und maach die Frisur locker.

...zur Antwort