Tearing verringern ohne Vsync?

2 Antworten

Schwierig. Du könntest einen alten Röhrenbildschirm nutzen (hier wird das Bild jedes mal komplett neu gezeichnet) oder einen neuen, G-Sync bzw. Free-Sync fähigen Monitor kaufen. Die übernehmen den Job von V-Sync indem sie die Bildfrequenz automatisch an die Framerate anpassen. Alternativ kannst du auch deine Grafikkarte im Treiber dazu zwingen, deine Bildrate bei 60FPS zu halten.

Danke General Rommel, der Monitor ist neu, und beim nächsten mal werde ich mehr in den Monitor investieren. Die Framelimitation werde ich mal ausprobieren.

1

Zum Spielen (3d) sollte man schon einen Monitor mit 2ms oder weniger Zugriffszeit haben.

Gebraucht bei Ebay unter 80 Euro bei 22 Zoll zu haben.

4 ms sind Steinzeit. Zum normalen Arbeiten gut, für Shooter schlecht.

Mario

dir ist nicht zufällig bewusst, dass reaktionszeit und input lag zwei verschiedene Dinge sind?

1
@MajorZeeZ

Da lasse ich mich gerne auf den neuesten Stand bringen. Input lag hört sich so an, das die CPU der Grafik zu wenige Daten liefert.

Ich weiß nur unter 2 ms ist gut für Spiele. DeinMonitor kann günstig für unter 150 Euro erneuert werden.

Mario

0

Ich glaube auch, das die 4ms nicht ausschlaggebend sind...

0

Was möchtest Du wissen?