Tapezieren auf OSB-Platten

4 Antworten

Du solltest auf jeden Fall Grundierung auftragen. Die OSB Platten sind stark saugender Untergrund. Ich würde ja vorher die OSB Platten dünn mit Feinspachtel spachteln, dann schleifen. Oder aber Du nimmst normale Innenfarbe und streichst damit die Platten vor. Danach tapezieren.

Ist machbar wenn es Bombenfest sein soll, solltest Du mit Farbe vorstreichen, hast Du spätestens beim entfernen der Rauhfaser tierische Arbeit vor dir.

Kleiner Tip, nimmst Du Kleister mit Ovalit, brauchst Du die Rauhfaser nur Nass zu machen und kannst sie in Bahnen wieder abziehen.

0

Die wird nicht gut halten dadrauf.. Denke aber wenn du es Mit dicker Farbe überstreichst sollte es gehn! Informier dich am besten im Baumarkt oder Malergeschäft!

Nimm mit Wasser verdünnten Klebstoff (Kleister) gib noch einen kräftigen Schuss Ovalit hinein und streich damit die Flächen einmal vor, das verbessert die Haftung.

Ja, Grundieren solltest Du. Danach ist das Tapezieren eigentlich ohne weiteres möglich. Zumindest wenn Du wirklich Rauhfaser nimmst.

Was möchtest Du wissen?