Tapete löst sich von Decke

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das einzige was mir jetzt dazu einfällt ist,daß nicht überall genügend Kleister hingekommen ist und die Klebkraft dadurch nicht vorhanden ist.Wenn Du eine lose Stelle mal vorsichtig löst und hinter die Tapete guckst....hängt da noch Dreck oder Farbe mit dran? Wenn ja,ist der Untergrund nicht tragfähig gewesen.Wenn nein,dann die Stellen nochmal Kleister hinter machen,etwas weichen lassen und wieder anbügeln.LG vom Maler

Ja.. so siehts wohl aus..  trau mich gar nicht weiter zu machen. Aber da muss ich wohl durch jetzt.. denn ich habe die nähte mit acryl bearbeitet.

0
@Conni15

Nachkleben ist besser als Acryl.Die Beulen gehen durch das Acryl nicht weg.

1
@GenLeutnant

nee..acryll hab ich vor dem streichen auf,oder zwischen die nähte gemacht. Weil, das ist meine 1. decke die ich tapeziert habe und hier ist alles bös schief. da hab ich die nähte nicht immer so sauber auf stoß bekommen.  wollt nur damit sagen..das ichs so machen werde, wie du sagst. 

(hab erst ünerlegt, das gestrichene stück wieder abzumachen und neu zu tapezieren.. und dann alles ohne farbe lassen. aber da die nähte ja bereits acryl drauf haben.. fällt das flach.)

0
@Conni15

Mit einem Cuttermesser (scharfe Klinge) die Beulen aufschneiden,Kleister hinter,etwas weichen lassen,andrücken,trocknen lassen,fertig.Nach dem Streichen evtl. auch zweimal...siehst Du davon nichts mehr.

1
@GenLeutnant

lass mir ne spritze von ner krankenschwester mitbringen und verschiebe alles weitere auf morgen. Mir reichts für heute. Danke für deine Geduld. Werde deinen Rat anwenden :-)

0

 ich weiß nicht, wie groß die beulen sind,

aber eigentlich ist es normal, dass sich diese bilden,

bis.... die farbe trocken ist....

danach sollte alles wieder glatt sein !

viel erfolg

 

echt?  aber die Beulen hängen ja quasi überkopf.. können die sich trotzdem wieder ranziehen?  sry  bin bisschen durchn wind ^^

0

warte mal ab, wenn man tapeziert und dann die tapete streicht dann kommen beulen die ziehen sich aber beim trocknen wieder an. wichtig ist kein durchzug zu machen also das fenster geschlossen halten. sollten sich ecken lösen dann wenn es trocken ist einfach an der stelle tapetenkleister auftragen und die tapete festdrücken.

Hallo, unsere Decke ist neu mit Rigips Wir wollen flüssige Rauhfaser verwenden. Tiefengrund ist klar , aber muss ich die Decke vorher weiß streichen oder?

unsere Decke ist neu mit Rigips Wir wollen flüssige Rauhfaser verwenden. Tiefengrund ist klar , aber muss ich die Decke vorher weiß streichen oder reicht Tiefengrund . Schimmert es durch?

...zur Frage

Kann die Küchendecke aus Rigips mit Vliestapeten tapeziert werden?

Wir haben im DG die Küche ausgebaut und die Decke gesteht aus Rigips. Kann ich diese mit Vliestapeten versehen, oder besteht die Gefahr, durch Kochdunst, das die Tapete sich löst?

...zur Frage

erst Tapeten dranmachen, oder doch erst Decke streichen?

moin auch! ja, die frage steht ja eigentlich schon... ich muss die tage renovieren und steh nun vor der frage, womit ich besser anfange? tapete zuerst an die wand, oder doch erst die decke streichen?

ich tendiere ja zu "zuerst decke"... aber vielleicht gibts ja kluge einwände oder leutz vom fach die mir doch was anderes sachen^^

...zur Frage

Rauhfaser Weiss und Grau,gleicher Farbton?

Moin,ich habe vor kurzem eine wohnung übernommen und da war schon vom vormieter alles tapeziert und gestrichen worden. Eine grosse wandseite wurde mit rauhfaser tapeziert und weiss gestrichen,die andere seite wurde mit einer mustertapete tapeziert. Nun ist es das ich die mustertapete jetzt abmachen will und auch rauhfaser tapeziere,und wenn alles fertig ist will ich eine schöne aprikosfarbe auf beiden seiten streichen. jetzt meine frage. die andere seite ist mit rauhfaser tapeziert und wurde damals weiss gestrichen. die andere seite habe ich mit rauhfaser tapeziert und die rauhfaser sind grau. wie ist es wenn ich jetzt die weissgestrichene rauhfaser mit der aprikosfarbe streiche und die graue ungestrichene rauhfaser mit der aprikosfarbe streiche,kommt da die gleiche aprikosfarbe raus oder wird die etwas anderster? oder muss ich die grauen auch erst weiss streichen,trocknen lassen und dann die aprikosfarbe streichen damit es gleich wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?