ja. denn es ist die aufgabe der eltern ihre kinder auf die welt vorzubereiten. auch wenn es noch so schlecht wirtschaftlich aussieht, man kann in dieser welt bestehen wenn man die richtigen werte vermittelt bekommt. all deine aufgeführten probleme kann man bewältigen. wir schaffen es doch auch.

...zur Antwort

Muss man als Mensch tatsächlich immer funktionieren?

Mir kommt es so vor, als dürfte man sich heutzutage weder Fehler noch Schwächen leisten. Was in einer Leistungsgesellschaft ganz klar zu sein scheint, wird aber auch im sozialen Miteinander vorausgesetzt. Wenn es um Leistung geht, wird ein nahezu perfektes Funktionieren vorausgesetzt. Nur minimale Fehler, die dann auch noch eine Seltenheit darstellen sollten, sind gestattet. Wenn es um das Soziale geht, ist es ähnlich. Zum einen sollte man individuell, aber dann wiederum auch konform sein. Auf der einen Seite sollte man immer seine eigene Meinung vertreten, auf der anderen Seite darf man aber auch nicht allzu weit von allgemeinen Standpunkten abweichen. Zudem ist es angebracht, sich mit seinem individuelle Standpunkt der Gemeinschaft anzupassen, um auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen. Das symbolisiert Zusammenhalt. Jedes andere Verhalten muss Vorurteilen und Verurteilungen stand halten. Und das schlägt meist ziemlich auf die Psyche, wenn man nicht hart gesotten ist. Aber auch Uneinigkeit bei sich selbst, wonach man sich nun richten soll, kann zu Gewissenbissen führen. Schnellstmöglich sollte man dann einen Weg für sich, der auch vereinbar mit dem Gemeinwesen ist, gefunden werden. Für angeschlagene Psychen, die sich nicht mehr zurecht finden, gibt es jetzt schon Hilfe, damit sie schneller wieder in Leben finden. Und trotz der wohl steigenden Akzeptanz bei der Allgemeinheit, gilt diese nur zu einem gewissen Grad. Wenn es sonst heißt, Ehrlichkeit sei etwas Gutes, kann diese auch Nachteile mit sich bringen. Das Verständnis hält sich in Grenzen je nach Krankheitsbild. Manche Krankheit scheint eine Gefahr, eine andere mehr ein sich Drücken vor den Anforderungen des Lebens. Aber auch die Menschen, die stabiler sind, müssen immer eine Fassade aufrecht erhalten. Am besten nie traurig oder übel gelaunt sein vor anderen. Immer in der Rolle bleiben. Ein Lächeln ist wichtig, genauso wie Höflichkeit. Aber einfach mal "Hallo" zu sagen, ohne das dabei ein Lächeln über die Lippen geht grenzt an Arroganz oder gar schon an miese Laune, die ansteckend ist oder einfach nur Trauer, die keiner sehen möchte. Das Leben ist doch schon miesepetrich genug. Man sollte es mit positiven Gedanken füllen und das geht schlecht, wenn man mit einer Heulboje oder einer Miesmuschel zu tun hat, die einen mit seiner Laune auch noch ansteckt. Dies zeigt, dass es auch eine andere Seite im Leben gibt.

So manches Mal habe ich hier Beiträge gelesen, in denen stand, dass der Antwortgeber nur dann mit seinen Mitmenschen hervorragend agieren und sie schätzen kann, wenn sie tadellos "funktionieren". Alles andere sei inakzeptabel. Auch im Reallife beobachte, höre und sehe ich täglich ähnliches. Aber muss man als Mensch tatsächlich immer funktionieren? Ist es nicht möglich auch mal aus seiner Rolle zu schlüpfen und sich selbst zu spielen? Besteht eine Chance so angenommen zu werden? Oder ist es doch klüger, ständig ein Bild zu vermitteln, was so nicht stimmt, und woran man zerbrechen könnte?

...zur Frage

wer sich so verstellt um anderen zu gefallen wird irgendwann einmal nicht mehr er selbst sein sonder eine mischung bzw ein abklatsch aus dem wie einem das umfeld gern sehen möchte.

fehler sind menschlich, ohne fehler ständen wir nicht da wo wir sind.wir lägen viel weiter hinten in der entwicklung.

man muss aber unterscheiden. ist man in einem job, wo andere leben davon abhängig sind sollte man sein gebiet beherschen zb ein arzt.ist man in der ausbildung macht man fehler, das ist vollkommen normal und jeder mensch mit verstand sieht das auch ein.

niemand ist perfekt und kann es auch nie sein.

wenn jemand im privaten bzw sozialen von mir erwartet perfekt und ohen fehler zu sein, dann ist es jemand mit dem ich nichts zu tun haben werde.

individualisten sind die, die ich gern um mich habe :-)

...zur Antwort

erst austeilen und dann ooooohhhhmmmm genießen ;-)

 

anders geht es nicht, entweder du schreibst immer weniger hier auf gf oder verteilst mal ordentliche tritte, dann hast meistens ruhe :-)

...zur Antwort

als tipp, setze bei ebay kleinanzeigen einen hilferuf, biete essen, trinken und vielleicht ein wenig geld und mal schauen ob da wer dir helfen kommt.

 

ansonsten den "freunden" sagen dass sie auch von dir keine hilfe mehr erwarten brauchen. vielleicht fragst aber auch deine leute nach ein paar terminen wo sie frei haben und helfen können. so können sie sich zumindest nicht rausreden ;-)

...zur Antwort

suche dir einen job, andere studenten gehen auch neben dem studieren arbeiten

...zur Antwort

hm vielleicht eine überproduktion der schweißdrüsen, ich weiß dass man sich da etwas mischen lassen kann aus der apotheke. (das gibt es aber nur auf rezept) befrage deinen arzt mal dazu ich glaub das ist etwas mit aluminiumchlorid(?)

hier der link:

http://de.wikipedia.org/wiki/Aluminiumchlorid

salbeitee trinken hilft auch dagegegen. vielleicht auch mal ein anderes waschmittel und keine synthetiksachen tragen. und die pille (hormone) können da auch helfen

...zur Antwort

eine selbstgemachte cd mit schönen liedern und ein gutschein für grillen.

für kinder einen strauß mit ästen bzw weidenkätzchen anfertigen und dort je nach alter des kindes süßigkeiten dran hängen oder bei größeren kindern fünf euro scheine :-)

...zur Antwort

am anfang langsam laufen und mit pause. dann jeden tag schauen wie weit du kommst. aber auch einen tag pause lassen wenn du schmerzen hast. viel magnesium zu dir nehmen und auf die richtige atmung achten sonst bekommst gleich seitenstechen. ich denke das wirst du schaffen.

wichtig ist, dass du deinen rythmus beim laufen findest.

...zur Antwort

es kommt auf die föhntechnik drauf an. der friseur zieht die haare glatt beim föhnen. ich habe auch locken und habe mir eine ganz große rundbürste gekauft. je größer die rundbürste desto besser gehen die locken raus. du musst die einzelnen haarpartien über die rundbürste beim föhnen ziehen. es empfiehlt sich auch ein glättungsbalsam das auch gleichzeitig einen feuchtigkeitsschutz enthält denn sobald die lust etwas feuchter ist, wellen sich die haare wieder.

mit dem föhnen musst du eine weile üben, auch hilft wenn du die haapartie zuerst in die andere richtung föhnst und dann so wie du sie haben möchtest. als beispiel wenn du einen seitenscheitel nach rechts trägst, dann föhnst die haare die nach rechts fallen sollen erst nach links und dann nach rechts, so bekommst du sie auch viel glatter hin. wenn du beim friseur bist frage direkt nach tipps wie du die haare selbst so föhnen kannst. sie zeigen dir was du dann beachten musst.

wenn du das was der friseur nimmt gut findest dann kannst du dieses auch dort käuflich erwerben. die produkte sind zwar immer sehr teuer aber auch extrem ergiebig und helfen auch. beim glätten mit dem glätteisen würde ich das nur bei den spitzen unten anwenden.

 

...zur Antwort

sorry aber du bist echt oberflächlich und das ist wirklich sehr schade. kommt es dir nur auf muskeln an oder auf inteligenz, charme, humor, einfühlungsvermögen? stell dir vor andere würden mehr auf zb dein äußeres wert legen als wie du selbst bist.

ich bin auch eine frau und ich schäme mich echt dass solche exemplare wie du sich frau nennen dürfen...

...zur Antwort

hm vielleicht ist das spiel zu dunkel eingestellt sodass es für die augen zu anstrengend ist oder du hälst den kopf bzw nacken schief beim spielen dass dadurch die kopfschmerzen kommen?

...zur Antwort

huhu futureworld, nunja du musst davon ausgehen dass bei solch nachgefragten wohnungen die die einen sehr guten eindruck hinterlassen, geregeltes einkommen haben und sympatisch sind auf jeden fall bei der engeren auswahl den vorteil bekommen.

es ist leider normal dass es so gehandhabt wird. wenn mal ausgehen würdest dass du zb eine wohnung vermieten würderst, nach welchen kriteriken du es machen würdest. versuche kontakte zu imobilienmaklern zu knüpfen und halte die augen offen wenn du wieder eine annonce oder aushang siehst. kannst ja auch deinen makler mal fragen worauf die vermieter so besonders wert legen und schauen ob du dich da etwas inetressanter machen könntest.

 

liebe grüße :-)

...zur Antwort

name,    tätigkeit,     dann uhrzeit von bis.

 

das in einer tabelle ausdrucken. fertig

...zur Antwort

man kann den schrank auch mit wandfarbe streichen das sieht super aus und fällt auch gar nicht auf. du könntest den schrank auch mit klebefolie beziehen in weiß, das gestaltet sich aber immer sehr aufwendig und man braucht viel geduld da oftmals immer luftbalsen entstehen.

wenn ihr noch andere farben im zimmer habt wäre es auch eine idee deinen schrank in einer anderen farbe zu streichen die auch in dem zimmer vorkommt, so wird die gesamtansicht beider schränke noch etwas aufgepeppt und da beide gleich aussehen außer der farbe, denkt man ihr hättet beide so gekauft.

 

...zur Antwort

so etwas nennt man gelassenheit und es ist auch gut so, andere verbringen den ganzen tag damit sich über dies oder jenes zu ärgern.

 

ich find es vollkommen ok :-) wenn doch nur mehr menschen so wären dann gäbe es weniger streit und unzufriedenheit

...zur Antwort

schreibe dir 7 mal einen spickzettel und dann kannst es auch ;-)

ich habe mir das immer in den pollowerärmel geschoben und dann etwas rausgezogen wenn der lehrer nicht hingeguckt hat und dann wieder reingeschoben. und denk dran je offensichtlicher desto unauffälliger ;-)

oder mp3player und dann das kabel auch durch den ärmel ziehen und dann die hand so zum ohr bzw den kopf aufstützen und einfach leise hören :-)

...zur Antwort