Deckentapete löst sich teilweise?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aufschneiden, abklappen, Kleister drauf und andrücken.

Wenn das nicht mehr geht, an den Rändern mit Teppichmesser sauber abschneiden und Decke neu tapezieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar gibt es das, einfach mal in einer Suchmaschine Kleisterspritze eingeben. Kostet keine 5 Euro und funktioniert ganz gut.

Kommt aber darauf an, wie groß diese Ablösungen sind. Kleinere Blasen und lose Stellen bekommt man gut damit hin. Sind größere Flächen lose, hilft auch die Spritze nicht mehr. Dann sollte die Tapete runter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alles schon in meinem Sinn beantwortet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?