Suche pflanzliche Appetitzügler.

6 Antworten

Ich denke jetzt werden alle ihre lieblingen aufschreiben :-) ich nehme tumex kräuter :-) Auch nicht ständig nur wenn ich merke es wird schlimmer mit dem Heißhunger :/ Sonnst versuche ich es immer mit viel  trinken auszubalencieren manchmal klappt es und manchmal halt nicht daher die Kräuter.

Ich bin total überzeugt von pflanzlichen Mitteln, die einem beim Abnehmen unterstützen. Ich habe sie selbst genommen. Natürlich kann man nicht irgend etwas nehmen. Man muss sich schon über die verschiedenen Mittel informieren. Ich bin letzten November auf der Thaivita Seite gelandet. Da gibt es nur pflanzliche Mittel, unter anderem gibt es da auch verschiedene Mittel, die einem beim Abnehmen unterstützen. Ich habe mich für Fett Shuttle entschieden. Das sagte mir am Meisten zu. Bin ja jetzt seit knapp zwei Monaten dabei und habe schon 13 Kilo verloren. Habe mich dafür entschieden, drei Monate durch zu halten, so lange reicht meine Packung. Mir fehlen noch ganze drei Kilo bis zu meinem Traumgewicht, aber ich denke, ich werde es schaffen.

Ich kämpfe seit Jahren mit meinen Kilos und hab so viele Diäten durch, daß ich es nicht mehr zählen kann. Hat mich alles viel Geld gekostet und meistens war ich echt enttäuscht von den Ergebnissen. Ich nehme seit ein paar Wochen Bellex bodyvita und bin schwer begeistert über die Wirkung. Das Pulver nehme ich eine halbe Stunde vor dem Essen ein und dann brauch ich nur noch eine halbe Mahlzeit. Kann man in Getränke rühren, ich nehme meistens Multivitaminsaft. Das Pulver quillt im Magen auf und nimmt so Volumen an, daß nicht mehr viel reinpasst. 

Was möchtest Du wissen?