Strukturformel für 2,3,3Trimethylhexan?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Jedenfalls kann man aus deiner Strichsammlung keine Strukturformel erkennen.

Und jedenfalls ist keine Doppelbindung vorhanden, wenn es ...hexan heißt, und in den Seitenketten keine Doppelbindung vorliegt. Wie bei "methyl".

Immer wieder unfassbar, wie die "Digital Natives" es nicht schaffen, hier mal etwas verständlich darzustellen, während "Alte Säcke" es schaffen.

In deinem Strich-C-Kauderwelch kann ich keine Strukturformel erkennen, vielleicht geht es als moderne Kunst durch. Die Strukturformel für 2,3,3-Trimethylhexan ist CH₃-CH(CH₃)-C(CH₃)₂-(CH₂)₂-CH₃. oder

    CH₃CH₃
 | |

CH₃-CH-C-(CH₂)₂-CH₃
|

CH₃

Eine Mehrfachfachbindung hat darin nichts zu suchen.

(An allen äußeren strichen hängt dann noch ein H dran!)

Per Konvention hängt an jedem Strichende ein C, mit H wird dann abgesättigt. Ich vermute, daß du dich auf deinem Wissensstand besser an bestehende Konventionen halten solltest statt neue zu erfinden.

sorry, die zweite methylgruppe natürlich auch erst am dritten c atom

1

Sorry dafür dass man das nicht sieht, wollte grad ein bild von meiner lösung schicken. Also heißt des dass es dort eine doppelbinfung gibt?

0
@Flopi

Sonst hieße es ...MethyhexEN oder so ähnlich. Doppelbindungen kommen nur bei den Alkenen vor.

0

Was möchtest Du wissen?