Straight Power 10 oder Pure Power 10 (Be quiet!)?

3 Antworten

600 Watt brauchst du nicht, 500 sind genug. Sogar 400 Watt würden reichen, wenn nicht übertaktet wird

Für das E10 sprechen sprechen 5 statt 3 Jahren Garantie sowie 48h Austauschservice im ersten Jahr, der bessere Lüfter, die etwas besseren Caps und die etwas bessere technische Plattform

bitte was? e10? Wo soll es denn das noch zu kaufen geben?

0
@sgt119

Ahcso danke thx. Was sind denn Caps? Und was meinst du mit technischer Plattform?

0
@DerHilflse13579

Caps = Kondensatoren

"Technische Plattform" ist die Basis des Netzteils, im Falle des PP10 ist es das FSP Raider II, bei E10 ein stark abgewandeltes FSP Aurum

0

Na Holla! 600€ für ne 1080 hast du, aber 40€ müssen unbedingt beim Netzteil eingespart werden?

Je mehr Watt das Netzteil hat desto höher ist der Wirkungsgrad, auch solltest du ein Netzteil kaufen das Gold oder Platin Auszeichnung hat.

Wir wollen doch nicht, dass deine gtx1080 bei ner Überspannung usw. gegrillt wird? Meiner Meinung solltest du auch auf die Zukunft schauen und nicht am Netzteil sparen und 600W ob die reichen...

Sind 500 Euro für die 1080 ti :) Beschränke mich auf die kfa2 gtx 1080 exoc... und so schlecht ist das das Pure Power doch nicht, im Gegenteil, hat doch exakt die selben Schutzschaltungen wie das Straight Powe 10 oder?

0
@DerHilflse13579

Ich werde jetzt nicht googlen und schauen welches Netzteil welche Eigenschaft hat. Das ist deine Aufgabe. Du solltest jedenfalls großzügig mit der Wattanzahl sein. Ich habe ein Str8 Power Gold 680W und es läuft immer im leerlauf, also ultraleise. Wenn du 450W berechnet hast dann läuft der immer an der Grenze und unter vollast. Wenn du dir das antun willst, gut.

Zudem wenn da steht 500W dann sind da nicht gleich 500W. Man geht im Idealfall von 500W aus

0
@denniace

Zudem wenn da steht 500W dann sind da nicht gleich 500W. Man geht im Idealfall von 500W aus

sehr geil !

0

Ich werde jetzt nicht googlen und schauen welches Netzteil welche
Eigenschaft hat. Das ist deine Aufgabe. Du solltest jedenfalls großzügig
mit der Wattanzahl sein. Ich habe ein Str8 Power Gold 680W und es läuft
immer im leerlauf, also ultraleise. Wenn du 450W berechnet hast dann
läuft der immer an der Grenze und unter vollast. Wenn du dir das antun
willst, gut.

Zudem wenn da steht 500W dann sind da nicht gleich 500W. Man geht im Idealfall von 500W aus

Bitte was? Mein System wird bei Übertaktung 400W ziehen, da reichen doch wohl 600W völlig aus, bitte in Zukunft aufmerksamer lesen. Und um die Aussagage noch mal hervorzuheben:

Zudem wenn da steht 500W dann sind da nicht gleich 500W. Man geht im Idealfall von 500W aus

Das ist genau umgekerht. Sie schreiben zur Sicherheit bspw 500W drauf, sodass es das auch sicher erreicht. Aber oft gehen dann locker noch 550W. Ähnlich wie beim Übertakten von Hardware.

0

Das Pure Power ist sehr gut das Straight besser.

Ja bitte Gründe, WARUM ist das Straight besser?

0

... Mehr effizienz bedeutet weniger abwärme und das sollte dich schon jucken

0

BitFenix Whisper M 650W oder Straight Power 10?

BitFenix Whisper M 650W oder Straight Power 10?

Hallo,

ich werde mir im Januar einen Rechner bauen. Also noch Zeit, jedoch plane ich jetzt schon. Beim Netzteil frage ich mich momentan: BitFenix Whisper M 650W oder be quiet! StraightPower 10 600W cm? Verbauen werde ich vermutlich die gtx 1080 ti mit dem Ryzen 7 1700 oder i7 8700k Coffeelake. Also mindestens 600W und modular, achte auf die Optik.

Das Bitfenix Whisper hat 50W mehr, kostet aber 15 Euro weniger. Es hat zwar ein bisschen weniger Effizienz, aber das juckt mich tnicht (sorry wenn ich das so sage), die paar Cent auf der Stromrechnung werden meine Eltern mit Sicherheit verkraften können Würde also das Bitfenix nehmen, oder ist es viel lauter oder so? Hat ja außerdem S7 Jahre Garantie, was ich echt cool finde - das Straight Power "nur" 5 Jahre


Danke für Antworten!! 
...zur Frage

Gtx 1080 mit Straight Power 10 kompatibel?

Hallo.

Kann ich meine Gtx 1080 problemlos am bequiet Straight Power 10 anschließen?

Grüße

...zur Frage

Funktioniert diese PC Konfig?

Da ich gute Verbesserungen bekommen habe, habe ich nun die Konfiguration etwas geändert

-AMD Ryzen 5 1600

-be quiet! Pure Rock

-MSI B350 PC MATE

-Corsair CMK16GX4M2B3000C15 Vengeance LPX 16GB (2x8GB) DDR4 3000MHz

-Msi Gtx 1080 Gaming X (Gebraucht)

-Crucial MX500 500GB

-be quiet! Pure Power 10 CM ATX 500W

-be quiet! Dark Base 700 schwarz

falls es aber dennoch Verbesserungen gibt dann könnt ihr mir die Naturlich gerne mitteilen

...zur Frage

Reichen 500W für i7-8700k und GTX 1080 Ti?

Hallo,

kurze Frage: Reicht ein 500W Netzteil (be quiet! Pure Power 10 CM Modular 80+ Silver) für einen i7 8700k und eine 1080 (wenn möglich auch für die Ti-Variante)?

LG

...zur Frage

Passt diese Konfiguration so wie sie ist?

(GTX 1080 und be quiet Pure Power 10 500w hab ich schon)

PS. Vor allem würde ich gern wissen ob der RAM unter den Kühler passt.

Link: https://geizhals.eu/?cat=WL-949581

...zur Frage

Welche Hardware hat euer PC ?

In dieser Umfrage hate ich kein Intel und Nvidia , wie ihr mich so immer kennt xD

Zu meiner Hardware:

Ryzen 1600 auf 3,85 ghz 1,36 v

Msi b350m mortar

Be Quiet Pure Pase 600

Be Quiet Pure Power 10 500w cm modular

Be Quiet Pure Rock

Be Quiet Silent Wings 3 120mm 2x , 1x Cosairlüfter , pure wings 2 140mm und 120mm

WD Blue 500gb + 1000gb + 850 evo 250gb Samsung

Asus Dvd brenner

Sapphire Pulse RX580 8gb

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?