Stimmt es, dass es ein Kraut gibt, das Maggi-Kraut heißt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Liebstöckel ist der korrekte Name (gleicht optisch etwas der Blattpetersilie) und da es so riecht wie Maggi hat es den Beinamen Maggikraut. Ich kann mich nur vage an einen Bericht über die Gründung der Firma erinnern und es blieb mir in Erinnerung, dass in Maggi gar kein Maggi-Kraut beinnhaltet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Boldtbregu
25.06.2007, 08:31

Richtig, das entspricht auch meinen Kenntnissen: in Maggi ist kein Liebstöckel enthalten!

1

wächst bei mir im garten und wird bestimmt 2 m hoch,nennt sich liebstöckel auch wenn es wie maggi schmeckt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der richtige name des krauts ist liebstöckel, botanisch levisticum, kann man gut im küchenkräuterbeet haben, riecht beim zerreiben der blätter ein wenig wie das flüssige maggi-gewürz. der name maggikraut ist zwar sehr bekannt, ist aber so etwas wie der spitzname des krauts, das übrigens auch als heilmittel verwendet wird. levisticum-ohrentropfen bei mittelohrentzündung hilfreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

LIEBSTÖCKEL ( MAGGIKRAUT ): =Küchenkraut; Urheimat Iran; Heute aus Italien, Europa; Das Liebstöckel ist ein Doldenblütler; Die 2m hohen u hohlen Stängel verzweigen sich erst im oberen Teil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schurke
25.06.2007, 00:13

das stimmt nicht, mein Liebstöckel verzweigt sich schon im unterem Bereich

0

Was möchtest Du wissen?