Steckdose nach Stecker rein gefunkt alle Steckdosen nun unter Strom bzw leiten nichts geht was tun?

4 Antworten

Mach die Sicherung raus und ruf ein Elektriker könnte eventuell ein Leitungsbrand sein.

Müsste man einen Leitungsbrand nicht auch riechen?

Komische Logik.

0

Sicherung für diese Steckdose ausschalten und Elektriker rufen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Arbeite seit 25 Jahren bei einem Netzbetreiber.

Kannst du das auch so formulieren, dass ich das auch verstehe?

wird Leiter nur und ich habe....

Was soll das bedeuten?

Ups sorry also es gab ein Funken

Mit meinen Stromprüfer ist überall Strom drauf meine dunstabzugshaube war unter Strom und ich bekam ein stromdschlag

0
@Bremen787

Da scheint an einer zentralen Stelle der Neutralleiter (Nullleiter) unterbrochen zu sein.

Ich rate zwar oft zu Eigenleistung. Hier sollte aber ein Fachmann beauftragt werden. Das kann gefährlich werden.

1
@guenterhalt

Das werde ich morgen tun danke. Verstehe aber nicht warum die Sicherung nicht rausgeflogen ist.

0
@Bremen787

Wenn der Nullleiter z.B. im Sicherungskasten unterbrochen ist, kann kein Stom zurück (zum E-Werk) fließen. Ohne Strom kann aber auch die Sicherung nicht auslössn. Über andere Verbraucher gelangt so die Phase auch auf die Leitungen, die normalerweise Null-Potenzial führen.

Wenn du am Gehäuse eines Gerätes einen Schlag bekommen hast, dann fehlt also auch der Schutzleiter in der Wohnung, was die Sache noch gefährlicher macht.

Alle Sicherungen raus!!!!

kann ich nur empfehlen.

Wie ist das mit anderen Wohnungen im Hause, in der Straße?

Es könnte auch ein Fehler in den Zuleitungen (außen) sein. Da muss sofort der Versorger ran.

0

und wie soll man das verstehn

Was möchtest Du wissen?