Soll ich den Stall wechseln oder nicht?

10 Antworten

Hallo!

Ich würd' wechseln.
Du sollst ja lernen, ist ja dasselbe wie in der Schule, du gehst auch nicht  in die Schule um dich mit deinen Freundinnen zu treffen, sondern um zu lernen! Nur in den Pausen triffst/redest du mit deinen Freundinnen.

Mit deinen Freundinnen beim Reitstall kannst du dich ja so einmal treffen, oder zusammen in den Stall gehen, du musst ja nicht reiten. Du kannst einfach so mal mit ihr dorthin, während dem Reiten redet ihr ja auch nicht miteinander sondern nur wenn ihr euch um die Pferde kümmert/ausmistet etc. und genau diese Dinge musst du ja nicht bezahlen, nur die Reitstunde, die du beim alten Stall ja nicht nehmen wirst.
Außerdem: Du kannst eine Freundin ,,mitnehmen'', versuche sie vom anderen Stall zu überzeugen, vielleicht wird sie ja auch wechseln, dann ist keine von euch beiden alleine bei der neuen Schule (ich weiß, dass du ohne sie auch nicht ganz alleine wärst, da viele Reiterinnen auch dort sind, ich meinte es eher so, dass keiner von euch ,,Freundeslos'' wäre :D)

Ich würde es wichtiger finden, dass ich reiten lerne als mit meinen Freundinnen auf einen Hof zu gehen, bei dem ich sowieso kaum/nichts mehr lerne!

Vorallem bei deinem ,,dort sind viel mehr Großpferde'' kann ich dich verstehen, ich bin eher der Großpferde-typ der Ponys eher nicht so gerne mag. Ponys sind nicht einfach nur kleiner als Großpferde, ihr Denken, Charakter, was in ihrem Kopf vorgeht, ... das ist einfach anders.
Ich hoffer sehr, dass ich dir helfen konnte und du dich für das entscheidest, was für DICH richtig ist! Hör' auf dein Herz, nicht nur auf das, was ich hier geschrieben habe! :-)
LG Pegasus! :D

Ich würde wechseln. Allein schon, weil die Pferde auf deinem aktuellen Hof offenbar einfach nicht wirklich gut ausgebildet sind - genau wie der RL, wenn er die Pferde mit Ausbindern rumgurken lässt. Mit Ausbindern am Gaul, der noch dazu total stumpf ist, lernst du praktisch gar nichts.  

Ob du nun 19€ zahlst oder 13€ macht nicht wirklich einen Unterschied, denn du bezahlst ja sicher auch Vereinsgebühren, oder?   

Nimm doch deine Freundin einfach mal mit zu dem neuen Hof, vielleicht gefällt es ihr auch! 

Hallo, die Reitlehrerin auf dem jetzigen Hof ist Trainerin B, sie tut die Ausbinder nur auf dieses eine Pony, da es sonst die Rübe viel zu weit oben trägt und erst am Ende der Stunde etwas nachgibt. Trotzdem danke für alle Antworten, ich werde wechseln :)) 

0
@Scarlett3131

Trainerschein sagt gar nichts. Hast du dir mal angeschaut, wie die FN longiert? Da geht das Pferd total kaputt.

Richtig gerittene und trainierte Pferde tragen den Kopf automatisch da, wo er hingehört. Nur durchs richtige Reiten.

Ich kann dir ja mal einen Stock an den Rücken binden. Die gerade Haltung ist auch gesund. Wenn du das aber nicht lernst, sondern gezwungen wirst, ohne dich wehren zu können, hast du innerhalb kürzester Zeit krasse Verspannungen und teilweise auch Krämpfe.

0

Mit deinen Freundinnen kannst du dich auch so treffen, du willst aber ja reiten lernen und das scheint bei dem anderen Hof besser gegeben zu sein. Vielleicht wechselt ja irgendwann noch jemand zu deinem Hof, wenn die sehen dass du weiter kommst.
Also ich würde wechseln.

Was möchtest Du wissen?