Spüli in Geschirrspüler

3 Antworten

Hallo robb85

Die Gefahr bei Verwendung von Reinigern die nicht für die Maschine geeignet sind besteht im Überschäumen und dadurch eine gestörte Funktion der Maschine.

Gruß HobbyTfz

Vermutlich hast du exakt die richtige Menge Spüli genommen. Normalerweise gibts ne Schaumparty und der Schaum wird durch die Dichtungen rausgedrückt. Aber ne Überschwemmung deswegen gibts nicht, nur eben bischen nass neben der Spülmaschine.

Jepp, ich hab mal sone "Schaumparty" inszeniert....

Mein Exmann war total "begeistert"....

lol

1

Naja gut,.. ich meine, man sollte halt nicht übertreiben. Also Spüli schäumt nunmal etwas. Und bei der Handwäsche kipp ich ja auch nicht die halbe Flasche Spülmittel ins Becken. Sonst gibts nämlich auch dort ne Sauerei ;-)

Aber generell ist das nicht schädlich für die Maschine, oder?

0
@robb85

Als Notlösung und mit deiner Dosierung kannst du es schon mal machen, aber normalerweise sind die Tabs doch die bessere Lösung!

0
@Det1965

Denke ich auch. War halt mal ein Versuch. Und heute ist halt Sonntag... da bekommt man hier zu Lande schlecht Spültabs. ;)

0

Vielleicht oder wahrscheinlich musst du die Maschine morgen entsorgen.L.G.

Natürlich... Die Welt sollte ja auch vor gut vier Wochen untergehen.. ;o)

2

Was möchtest Du wissen?