Handspülmittel in Geschirrspüler verwendedt

5 Antworten

Durch den Schaum befindet sich jetzt Wasser in der Bodenwanne und es hat der Schwimmerschalter geschaltet. Die Bodenwanne befindet sich unterhalb des Spülers und ist von vorne zugänglich. ACHTUNG: Gerät vom Stromnetz trennen (Stecker ziehen), Sockelblende entfernen, Wasser aus der Bodenwanne mit Putzlappen oder Handtuch entfernen.

Hatte das selbe Problem .. hab die Türe geöffnet und dann mit ner Gartengießkann erst mal kaltes Wasser aufgefüllt, so viel wie ging .. dann pumpte sie wieder .. sollte wieder Schaum entstehen, dann vorher abschöpfen .. und wenn nötig wieder kaltes Wasser einfüllen .. Vorsicht wenn die Pumpe trocken läuft, denn dann wird sie warm und muss vom Techniker ausgetauscht werden .. also UNBEDINGT auf Kühlung durch Wasser achten .. wenn das Geräusch des Leerlaufs zu hören ist: Türe auf und Wasser nachfüllen .. und zwar solange, bis der Schaum weg ist .. sollte aber nicht zu lange dauern .. und NUE noch Tabs verwenden ..

der letzte Satz ist falsch, ansonsten eine Top antwort

0

Ich würde ie Maschine auch mal ein paar Tage stehen lassen, mindesten sollte sich der Schaum zurück bilden, dann noch etwas austrocknen, wenn sie danach immer noch nicht geht, könnt Ihr immer noch den Techniker rufen, dann kommst auf ein paar Tage auch nicht mehrdrauf an! Viel Glück! G.Elizza

Wie bekomme ich Schaum aus dem Geschirrspüler nachdem ich versehentlich Pril reingetan habe?

Ich habe versehenlich ein wenig Pril in meine Miele-Geschirrspülmaschine geschüttet. Gibt es eine erfolgversprechende Methode, um den Schaum aus der Maschine heraus zu bringen?

...zur Frage

Spüli in Geschirrspüler

Hallo!

Da ich keine Tabs mehr hatte, habe ich einfach mal normales Geschirrspülmittel verwendet (Fit Spülmittel). Ca. 15 ml (pro Liter soll man laut Anweisung 1 ml hinzugeben), habe mal gehört, dass Spülmaschinen ca. 11 bis 17 Liter Wasser benötigen... Jetzt habe ich die Maschine seit knapp einer Stunde laufen... alles im grünen Bereich. Habe die Maschine geöffnet und sieht alles gut aus. Geschirr scheint auch sauber geworden zu sein. Maschine ist gerade im Trockenvorgang.

Jetzt meine Frage: Habe eben mal in diversen Suchmaschinen geschaut... Da berichten manche von Horrorszenarien in der Küche... Überschwämmungen usw... Kann mir jemand was dazu sagen? Ist das für die Maschine schädlich?

...zur Frage

Geschirrspüler Whirlpool - Defekt Brummt und piept

Guten Abend,

Wir haben mehrere Male einen "Monteur" geholt, der uns die Geschirrspülmaschine Whirlpool "by Ikea" angeschlossen hat.

Beim ersten Mal hat sie funktioniert, beim zweiten Mal gab es einen Kurzschluß weil zuviel Strom an wann und sich der Schutzschalter automatisch ausgeschalten hat.

Wenn wir den Strom wieder angemacht haben hat die Maschine ausschließlich die ganze Zeit gebrummt, das Geschirr wurde nicht sauber.

Beim dritten Mal haben wir auch das Programm nochmal im Vorprogramm geschaltet und alles ging reibungslos.

Als wir damm alles im "Eco" Modus oder auf 60°C gewaschen haben hat es zwar wasser reingepumpt aber nach einiger Zeit ging wieder da brummen los. Die Tabs waren nicht aufgelöst, d.h. die maschine hat nicht genug wasser erhalten?

Der Monteur kam heute wieder zum 3. Mal kannte sich leider zu unserem Ärgernis nach 4 Stunden nicht aus...

Es ist ein Geschirrspüler den man aufmacht auf der linken Seite ist der "An" Knopf und auf der anderen Seite sind 6 Programme + Auswähl und Startbutton. Leider wissen wir hier nicht die Gerätenummer.

Könnt ihr uns bitte weiterhelfen? Was kann hier nicht stimmen und was müssen wir machen?

Vielen Dank

Tiago & Katarina

...zur Frage

Unser Geschirrspüler von AEG brummt und pumpt komisch...

Ist zwar kein Wasser mehr in der Maschine, aber es ist ca. ein Liter in der Auffangschale unter der Maschine. Was kann ich tun??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?