kein wasser im haus wegen spülmittel in spülmaschine

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst den ganzen Schaum von Hand abschöpfen!

Ich hoffe, Du hast im alten Jahr daraus noch etwas gelernt, in die Spülmasschine darf man kein Spüli geben, das hast Du jetzt hoffentlich gelernt!

Dass aus Deinen Wasserhähnen kein Wasser kommt, ist komisch, hat aber kaum was mit diesem Vorfall was zu tun, bist Du in einer Mietwohnung, kannst Du die Nachbarn fragen, ob sie auch kein Wasser haben, so kalt ist es ja nicht, dass die Leitungen einfrieren!

Geh mal den Nachbarn fragen!

Trotzdem guten Rutsch, ist gut, dass das noch im alten Jahr passiert ist, sonst wäre es ein schlechtes Omen! L.G.Elizza

65

Herzlichen Dank fürs Sternchen, freut mich, wenn mein Beitrag hilfreich war! L.G.Elizza

0

Den Schaum mit einer Tasser ausschöpfen. Maschine für ca. 2 Minuten einschalten. Schaum wieder ausschöpfen. Das ganze so oft wiederholen bis fast kein Schaum mehr kommt. Wenn du Pech hast dann ist der Schaum in die Bodenwanne unterhalb der Maschine gekommen und hat den Schwimmerschalter betätigt. Die Bodenwanne befindet sich unterhalb des Spülers und ist von vorne zugänglich. ACHTUNG: Gerät vom Stromnetz trennen (Stecker ziehen), Sockelblende entfernen, Wasser aus der Bodenwanne mit Putzlappen oder Handtuch entfernen. Probelauf durchführen. Wenn wieder Wasser in die Bodenwanne kommt Kundendienst rufen.

Spülmittel gehört ja auch nicht rein, wobei das wohl nichts mit dem fehlenden Wasser zu tun hat

Meine Spülmaschine hört nicht auf abzupumpen. Reset bringt nix. Gibts sowas wie ein Hartreset?

Die Maschine ist eine Balay. Hat immer gut gelaufen. Letztens hatte ich keine Tabs mehr und habe leider etwas Spüli eingefüllt. Danach war die Maschine voll mit Schaum und nix ging mehr. Ich hatte den Schaum zusammen fallen lassen und wollte den Rest abpumpen. Seit dem Hört sie nicht mehr auf mit dem Pumpen. Es gibt eine Reset Funktion aber die bringt nix - pumpt immer weiter. Was kann ich da jetzt noch machen ?

...zur Frage

Ist meine Spülmaschine jetzt kaputt?

Ich hab ausversehen anstatt taps Spülmittel in die Maschine reingemacht  jetzt ist sie voller schaum ist das sehr schlimm?

...zur Frage

Zu viel Schaum in der Spülmaschine-> zu viel Spüli oder zu viel Klarspüler oder was anderes?

Tabs nehme ich nicht...

...zur Frage

Spülmaschine spült kein wasser mehr ein.?

Meine spümaschine constructa typ sd4p1c E-Nr.cp5A00V9/10 spült sei kurzem nichtmehr. I hatte spüli in die maschine gekippt(ich weiß dumme Idee) worauf hin es übermäßig stark schäumte und ein wasserhahn leuchtete und sie durchgehend abpumpte, sie hörte nie auf zu pumpen, aber nach ein paar tagen offen lassen(maschine vorher entleert und saubergemacht) hörte sie damit auf und die wasserhahnleuchte ging aus. Aber wenn ich jetzt wieder starten will fließt kein wasser ein und die wasserhahn leuchte leuchtet wieder. Könnte es der aquastop schlauch sein der nicht wieder aufgeht? Ich weiß echt nichtmehr weiter...

...zur Frage

Spülmaschine tropft beim spülen?!

habe eine gebrauchte spülmaschine neu angeschlossen. danach direkt mal nen spülgang gemacht. während des betriebs hat sie unten etwas getropft. dann habe ich sie im spülgang ausgemacht. das wasser stand danach unten in der maschine, aber sie war nicht mehr am tropfen. was könnte der grund dafür sein?

...zur Frage

Mein Bosch Geschirrspüler läuft ohne dass Wasser in die Maschine gepumpt wird und das Programm bleibt nach ein paar Minuten einfach stehen?

Die Maschine hat super funktioniert als plötzlich mitten im Durchlauf Wasser ausgetreten ist , seid dem kommt kein Wasser mehr und die Spülmaschine "wäscht" quasi trocken.

Kann mir jemand weiterhelfen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?