Sprenger KK-ultra dynamics rs - Erfahrungen?

6 Antworten

Ich habe es für 2 Pferde und bin damit zufrieden. Allerdings läuft mein Wallach auch mit einem einfach gebrochenen Gebiss (dem Sprenger Turnado) gut.

Ich persönlich habe ein gutes Gefühl bei diesem Gebiss, weil es anatomisch geformt und nicht so dick, wie manch andere Gebisse, ist. Ob es wirklich hilft, Anlehnungsprobleme zu beseitigen? Ich glaube, das ist Wunschdenken. In erster Linie ist der Reiter für Anlehnungsprobleme verantwortlich. Das muss noch nicht einmal der jetzige Reiter sein. Es gibt Pferde, die durch eine harte Hand so sauer geworden sind, dass sie beim kleinsten Druck des Gebisses im Maul auf Widerstand gehen. So etwas zu beheben ist sehr schwierig und geht manchmal nur über den Weg des (vorübergehenden) gebisslosen Reitens. Diese Fälle sind aber selten. Die meisten Pferde können von einem sehr guten und feinfühligen Reiter relativ schnell wieder in Anlehnung geritten werden. Gutes Reiten mit perfektem Zusammenspiel der Hilfen ist eine Kunst. Es dauert viele Jahre, sie zu erlernen. Auch dieses gute Gebiss nimmt einem die Mühe leider nicht ab.

Aber, wie gesagt, das Gebiss an sich ist gut. Pferde, die vorher ein 20mm-Gebiss im Maul hatten, fühlen sich mit den anatomisch geformten 16mm eines KK ultra Dynamic RS sicherlich wohler als vorher. Insgesamt nimmt die Werbung den Mund aber recht voll.

Hi, mein Pferd ist nicht so empfindlich, findet es aber auch ok weil nicht so dick und wahrscheinlich angenehmer im Maul. Ich habe zwei ähnliche, einmal mit Gummiteil in der Mitte einmal mit Metall. Es gibt reittechnisch kein Unterschied.

Super Teil, kann man gar nichts falsch machen. Reiter sparen ja wo es geht, leider immer an der falschen Stelle. Das lohnt sich in jedem Fall .

Freejump oder Sprenger Bow Balance?

ich bekomme ende Juni ein neues Pferd. Ein 5 jähriges ungarisches Sportpferd. Und da bei meinen Eltern Sicherheit vorgeht wollten sie mir neue Sicherheitssteigbügel kaufen. Aber keine mit diesem ,,reißenden Gummi'' an der Seite da wir schlechte Erfahrungen mit denen hatten. Wir hatten eher über einen Freejump oder den Bow Balance von Sprenger nachgedacht .

Jetzt meine Frage: Freejump oder Sprenger? Habt ihr Erfahrungen?

...zur Frage

Erfahrungen mit dem Micklem Bridle?

Hallo,

mich würde mal interessieren welche Erfahrungen und Meinungen ihr zu dem Micklem Bridle habt - laufen eure Pferde damit besser als mit gewöhnlicher Trense? positiver oder negativer Unterschied?

Liebe Grüße

...zur Frage

kieffer trense. welches gebiss?

Hallo zusammen. :) Ich möchte meine 3 jährige Stute nächstes Jahr im März langsam mit einer bereiterin einreiten.
Ich habe mir das "zaum fernanda" von kieffer gekauft. Weil ich bis jetzt immer gute Erfahrungen mit Kieffer gemacht habe. Jetzt zur hauptsächlichen Frage : welches Gebiss? Was ist der unterschied zwischen einer Wassertrense und einer Olivenkopftrense?

Reicht ein Gebiss für 13 € von Stilk Steel Oder würdet ihr lieber ein Gebiss von Sprenger für knapp 100 nehmen? Und wenn welches model?

Ich möchte kein Fehler mache wegen der Qualität lieber bezahle ich mehr als das ich es 10 mal ersetzen muss..

Was sind eure Erfahrungen?
Was würdet ihr empfehlen?
Danke im voraus.
Liebe Grüße Christina

...zur Frage

Erfahrung Aquarium Tetra LED Komplettset, 60 L

Hallo ihr Lieben. Ich würde mir gern das oben genannte Aquarium holen. Bin mir aber noch unsicher, vor allem wegen dem Filter, da einige sehr schlecht darüber berichten und andere gut. Habt ihr Erfahrungen oder könnt ihr ein Aquarium empfehlen? Liebe Grüße, Alina :)

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit dem Samsung Galaxy A5(2017)?

Ich überlege ob ich mir das oben genannte Handy holen soll oder gibt es bessere Handys zum ähnlichen Preis?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?