Spiegelreflexkamera fürs Planespotting?

4 Antworten

Alle aktuellen DSLRs sind für Dein Vorhaben geeignet, natürlich gibt es bessere und einfachere - das korreliert stark mit dem Preis.

Als Objektiv kommen natürlich vor allem Teleobjektive in Betracht. Der erfahrene Knipser weiß, dass hier nicht nur der wesentliche Faktor für die Qualität der Bilder zu finden ist sondern auch der ganz entscheidende Kostenblock. Ein Beispiel:

Ein 300mm Objektiv ist eine gute Einstiegsbrennweite. Die kannst Du ab ca. 300 € erwerben, Du kannst dafür aber auch 6.000 € ausgeben. Dabei geht es um Lichtstärke.

Ob Dir das hilft?

Sonst frag ruhig nochmal konkreter nach. 

Kommt drauf an ob du mehr Bilder oder Videos machst. Zum filmen wär z.B. die EOS 70/80d geeignet. Knapp 1000€. Für mehr Bilder wäre zum Beispiel die Canon 6D gut etwa 1.700€.
Ich selber benutze zum spotten das 55-250mm IS STM, es hat eine gute Bild Qualität aber ich merke dass ich manchmal nicht nah genug heran komme. Ansonsten das Canon 70-300mm oder wenn du viel Geld hast das Canon 100-400mm (neue Generation) für schlappe 2.000€

Schau doch mal bei meinem Spotting Kanal vorbei (: Aviation Tube

ich verstehe nicht warum jemand von   Systemkamera umsteigen will ? ....

Mit einem Teleobjektiv bilden Sie auch weit entfernte Motive formatfüllend ab. 
http://www.fotonetz24.de/teleobjektive-fuer-systemkameras/

Darum geht es in der Frage nicht mit einer Spiegelreflexkamera zu fotografieren ist einfach ein ganz anderes Gefühl.

0
@wqwqq

nee ist es sicher nicht. absolut sinnloses unnützes Gewicht am hinteren Ende des Teleobjektiv. 

0
@wqwqq

Komisch....

Die Frage des Sensorformats ist immer relevant, die Frage nach dem technisch überflüssigen Spiegel lässt sich nur mit Sentimentalität und Freude an veralteter Technik erklären.

0

Spiegelreflexkamera oder Systemkamera welche passt zu mir??

Ich werde nächste Woche 18 und wünsche mir zum Geburtstag eine Kamera bis jetzt habe ich immer die von meiner Mutterund die von meinem Bruder benutzt(beides Spiegelreflexkameras)
Erst dachte ich die Spiegelreflexkamera D 6500 von Nikon dann die Systemkamera Sony Alpha 6300. ich mag beide aber kann mich nicht entscheiden zwischen Spiegelreflexkamera oder Systemkamera.
Also was mir wichtig ist: Langzeit Aufnehmen (zB.Sterne), Landschaft und auch Tierbilder mit Tiefenschärfe.
Also ich kenn mich gut mit Kameras aus und Fotografiere natürlich nur im Manuell Modus.

...zur Frage

Spiegelreflexkamera zum Spotten

Ich brauche bald eine neue Spiegelreflexkamera und meine Frage ist an euch welche denn gut und preisgünstig ist.

Ich nutze die Kamera zu Planespotting und halt normal.

...zur Frage

Systemkamera oder Spiegelreflexkamera zum Reisen?

Hallo, ich bin bald 3 Monate unterwegs und möchte gerne eine gute Kamera mitnehmen. Mit verschiedenen Spiegelreflexkameras habe ich schon Erfahrung aber ist zu Reisen eine Systemkamera einfacher und auch mit einer Spiegelreflex vergleichbar?

  • Olympus OM-D E-M10 Mark II
  • Canon EOS 100D
  • Nikon D5300

das wären die Kameras die ich mich angeschaut habe. Was wäre für euch am besten?

Liebe Grüße

...zur Frage

Lumix DMC-G70M vs Nikon D5100?

Guten Tag ,Ich weiss das diese Frage schon oft gestellt wurde aber ich habe explizit eine Frage zu zwei Kameras .Ich bin Hobbyfotografin und habe je her Nikon d5100 benutzt . Möchte jetzt aber zur Systemkamera Panasonic lumix DMC-G70M umsteigen da ich hauptsächlich Sportfotografie betreibe und Landschaftsfotografie (immer bei guten bis mäßigen Lichtverhältnissen).Der Grund für meinen Wechsel wäre das die Systemkamera einen viel schnelleren af hat und auch viel größere Serien Aufnahmen hat und die Bild Qualität , meiner Meinung nach darunter nicht leidet .Jetzt hab ich aber von viele gehört die meinten ich sollte bei der Nikon bleiben auch wenn ich damit unzufrieden bin . (Canon fällt raus da diese nicht in meinem Preis bugdet liegt)Jetzt würde ich gerne eure Meinungen hören bzw fragen welche Kamera ihr bevorzugen würdet?

...zur Frage

Welche Kamera ist die beste(Anfänger)?

Hallo, ich bin total überfordert!
Wollte mir eine Kamera kaufen, bin totaler Anfänger im Gebiet und möchte nicht nur Fotos machen sondern auch gute Videos! Ich habe ein relativ kleines Budget weil ich ja noch ein Anfänger bin. Meine Suche hat mit der Canon Powershot sx 540 begonnen jedoch habe ich dann den Rat bekommen mir eine Spiegelreflexkamera zu holen. So bin ich auf die Canon eos 1300d gestoßen, jedoch war dort die Videoqualität nicht besonders gut und ich wollte dann doch 20 Megapixel. Ich habe mir eine Vielzahl weiterer Kameras angeschaut jedoch waren sie alle zu teuer oder die Videoqualität war miserabel. Nun bin ich auf die Sony Alpha 68 gestoßen und sie erscheint für mich ein guter Allrounder zu sein. Nur frage ich mich jetzt ob ich mir nicht doch eine Digitalkamera holen soll da ich damit eine abgeschlossene Kamera habe und nicht noch mehr Geld rein investieren muss, wie zB für Zoomobjektive die Unmengen an Geld kosten. Nun wollte ich fragen ob die Sony Alpha 68 eine gute Wahl wäre obwohl ich gelesen habe dass die "kit"Objektive schlecht sind?! Oder hat kennt jemand eine günstige Alternative? (Digitalkamera- nicht mehr als 500Euro) Wichtig ist für mich eine gute Bildqualität, Zoom und eine gute Videoqualität! Hoffe ihr könnt mir helfen.
Vielen Dank!
LG

...zur Frage

Spiegelreflexkamera Nikon oder Canon besser?

Ich möchte mir gerne ein Spiegelreflexkamera zulegen da ich super gerne Bilder mache. Ich hatte mal die Nikon D3200 im Blick, weil sie auch meinen Preislichen Vorstellungen für den Anfang entspricht.

Ich kenne mich mit Spiegelreflexkameras leider gar nicht aus und kenne auch niemanden der mir da Rat zu geben kann.

Welche Marke findet ihr für euch am Besten? p.s Es soll hier bitte kein Streit entstehen welche Marke nun besser ist, sondern ich möchte wissen welche Marke für euch ein Favorit ist und warum.

Welche Kameras die der Nikon D3200 ähnlich sind, auch bitte Preislich, gibt es noch? Auch von Canon damit ich einen Vergleich habe. Möchte nicht über 500 Euro gehen, da ich denke für den Anfang reicht erstmal was günstigeres. Es soll aber schon was Qualitatives sein und nicht nur einfach günstig nach dem Motto ''Hauptsache ich hab was''

Vielen Dank! Achja und ist die Nikon D3200 überhaupt gut für Anfänger?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?