Sperma für schöne Haare?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  • Das ist absurder Quatsch und höchstwahrscheinlich hat sich das einfach ein Journalist für eine Frauenzeitschrift ausgedacht. Viele dieser angeblichen Wirkungen wie "Rote Beete für den kleinen Freund", "Samen für die Haare" oder "Gurke für die Galle" sind einfach das Produkt richtig lustiger Reaktionsrunden, wo sich jeder irgendwas beknacktes ausdenkt und das dann gedruckt wird. Ich weiß durch einen persönlichen Kontakt, das solche Dinge bei Magazinen wie Mens Health und dergleichen genau so ablaufen.
  • Vergiss all diese beknackten Tipps aus Frauen- und Männerzeitschriften. Sie sind weit überwiegend wertlos.
  • Konkret bezüglich der Samenflüssigkeit im Haar kann man sagen, dass alles, was sich vollständig in Wasser löst und mit warmen Wasser leicht ausgewaschen werden kann, auch keine Wirkung haben wird. Da bleibt nichts hängen und das Haar verändert sich dabei nicht.

Kurzer Ratschlag: Einfach lachen und den Kopf schütteln. Mehr ist das nicht wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ahhhh ... du hast "Verrückt nach Mary" gesehen ;-) ;-) ;-) nein, das wäre viel zu aufwändig, aber mit Bier klappt das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn das mit rindersperma geht dann natürlich auch mit menschlichem sperma

im sperma sind jede menge vitamine enthalten etwa soviel wie 10 spiegeleier und 10 schnitzel und 10 steaks und es soll wirklich sehr gesund sein.

man kann das nachlesen im buch das tao der liebe da stehen auch noch andere weisheiten drin, ein sehr interessantes buch

eigentlich ist es viel zu schade sperma zu verschwenden

um es bei den haaren auszuprobieren sollte man genügend vorhanden haben, bin sicher du wirst schnell jede menge spender dafür finden können.

persönlich würde ich olivenöl in die haare geben das ist sehr gut für die haare und auch für die kopfhaut, am besten lange einwirken lassen und man kann auch einen ölguss über den kopf / stirn machen mit olivenöl das tut wahnsinnig gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jojo283
10.03.2014, 18:04

Iiiiiiiiiiiiiiiihhhh!

1

Rindersperma enthält viel Eiweiß, menschlichen Samen auch enthält Protein. Sie können versuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt ma echt - wie kommt man auf sowas? xD Ist ja wie ein Piercing durch die A*schbacken, damit man sich gegen einen Frontalunfall sicher auf dem Autositz per Karabinerhaken festschnallen kann. xDxD:D

Aber das läßt sich dann sicher gut bei der nächsten Pörnö-Börse verkaufen. ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?