Strohige Haare, 'unterwolle', trockene Haare. Wie bekämpfen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde mal das Shampoo wechseln. Ich habe eins von Garnier und es macht die Haare Mega glänzend und weich! Musst mal schauen welches für dich am besten aussieht.
Ansonsten mal ne Haarkur reinhauen und spliss abschneiden. Und die Haare möglichst wenig strapazieren mit Hitze :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Du.

Pantene ProV - Intensiv repair vielleicht.

Das wird nach dem Haarewaschen auf das nasse Haar aufgetragen und nach ca. 2 min. wieder ordentlich ausgewaschen. Vorsichtig durchbürsten. Spürbarer Effekt unmittelbar hinterher.

Manchmal reicht aber schon das Shampoo zu wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dir als erstes eine neue Frisur schneiden. Dann sieht alles schon besser aus! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Matti2463
14.09.2016, 17:44

Hab ich erst

0

Benutze am besten alverde oder alterra Shampoo + Spülung.
Sowie Kokosöl !
Nicht glätten, nicht locken, am besten immer Flechten sowie mit kaltem Wasser die Haare waschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Guhl habe ich persönlich nur sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Hast Du geglättet und/oder gefärbt?

Würde erstmal einen guten Schnitt machen lassen, dann an die Pflegeanleitungen der Website "Kupferzopf" halten.   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Öl erwärmen und in die Haare über Nacht drin "baden" lassen :) Dazu (meiner Meinung nach) wären am besten Silikonsprays für geschmeidige Haare :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?