Sollte ich, wenn ich eine E-Mail geschrieben habe und auf die Antwort antworten möchte, nochmal eine Anrede schreiben?

4 Antworten

Immer (!) mit offizieller Anrede und Grußformel. Sogar wenn der Professor sich mit dir "duzt" gilt das nicht für den Schriftverkehr. Bedenke: "Wer schreibt, bleibt". Diese Mails landen gegebenenfalls im Archiv, und könnten von Außenstehenden gelesen werden. Da muss schon die Form stimmen.

Wenn es der Prof ist, sollte man etwas förmlicher sein als beim Kumpel. Anrede-/Grußformel - da kann man nix falsch machen.....

Klicke im Mail-Programm rechts auf die Anwort-Mail und makiere dann "Antwort nur an Absender".

Dann schreibe deine Ergänzung und schicke sie ab. Müsste klappen.

Wenn mehr als ein paar Stunden vergehen, schreibe ich bei förmlichen Mails eigentlich immer noch einmal die Grußformel! In deinem Fall würde ich das auch machen!

Was möchtest Du wissen?