Soll ich meiner Ex Freundin helfen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hey Mike,

auf keinen Fall solltest du zu ihr hingehen und mit ihr darüber reden. Glaub mir, das Ganze geht dann nur nach hinten los für dich! Sie wird ihn in Schutz nehmen, wenn du schlecht über ihn redest und dich als den Idioten, der sie mit ihm auseinander bringen will, hinstellen bzw. wahrnehmen.

Du solltest dich komplett aus ihrem Leben raushalten. Und damit meine ich auch, dass du Gespräche mit gemeinsamen Freunden über sie meiden solltest.

Streiche sie (zumindest bis auf weiteres) aus deinem Kopf - auch wenn es schwer fällt. Du tust dir nur selbst damit weh.

Kümmere dich lieber ab sofort nur noch um dich selbst und um dein Leben. Sorge dafür, dass du wieder auf die Beinde kommst. Wir haben Sommer! Also geh raus und genieß die Sonne, fahr in Urlaub, geh an den See, was auch immer. Triff dich selbst mit anderen Frauen.

Das mit dem Beschützerinstinkt ist ganz normal, da du noch Gefühle zu ihr hast. Der verschwindet mit der Zeit auch, je mehr du dein eigenes Lleben wieder ordnest.

Ich wünsche dir dabei viel Erfolg!

besten Gruß

Pepe von www.frau-zurueck.de

Mein rat an dich ist rede mit Frau-T und deinem Kumpel.

Ist sie blöd genug nicht auf dich zu hören, gewinne abstand. Fahr mal in den Urlaub unternehm mehr mit freunden. Und versuche alles was Frau-T angeht zu ignorieren.

Das solche Facebook aktionen sind tabu ! Kein hinterherschnüffeln und sag deinen freunden, dass thema FRAU - T in deiner gegenwart nicht erlaubt ist. Und ich meine du bist schließlich der der leidet warum machst du dir solche gedanken um sie ?

Es kommen andere VERSPROCHEN :)

Dir bleibt nicht anderes übrig, als zu warten, bis Frau T begriffen hat für was sie von Herr B benutzt wird. Leider ist der Sachverhalt so, daß Du sie davor nicht beschützen kannst, kann eine Weile dauern. Erst dann entsteht ein Vakuum, das es Dir ermöglicht Frau T zurück zu erobern. Dann wäre es völlig verfehlt, alle die Dinge zu erwähnen, die Du in der Zwischenzeit wußtest. - Und ob das funktioniert kann Dir niemand sagen. Ob es sich lohnt darauf zu warten ist ungewiß, sich davon lösen und eine Andere zu finden ist nur eine Alternative, wenn diese Konstellation "verdaut" wurde.

Auch wenn du es noch so ehrlich meinst, deine Ex wird es nicht glauben. Denn es gibt nur zwei Möglichkeiten, entweder sie weiß es und es ist ihr egal, weil sie auch nur Sex haben will, oder sie ist so blauäugig, verliebt, das sie nicht was gegen ihren jetzigen Freund spricht gelten läßt. Versuche sie dir aus dem Kopf zu schlagen. Bei euch beiden würde der andere immer zwischen euch stehen.

omg...der herr b liebt aber seine exfreundin nicht so..weil das haette keiner gemacht der eine pweron richtig liebt..also ich finde es echt toll wenn du ihr helfen wuerdest und ihr alles sagen wuerdest..weil sowas hat keine verdient.nichtmal die ex...naja du weist ja das passwort jetzt und wenn sie dir nicht glaubt giebst du ihr das passwort und sie soll selbst nachschauen ob es stimmt oder nichjt.und es ist nicht unmoeglich zu seiner ex zu gehn und ihr zu helfen.haette ich auch gemacht.ausserdem bin ich sehr gut mit meien exfreunden befreundet.udndas ist immer besser als wennman sich hasst..viel glueck

Hmmm.. "sie ist der besonderste Mensch auf erden,für mich der Engel unter 1000 H*ren" ach, wirklich? Deshlab hat sie auch eine Sex-Affäre? -.-' Junge, mach dir nichts vor! Red dir nichts ein. Weshalb solltest du ihr helfen? Ganz ehrlich, wenn sie es wert wäre, hätte sie dich niemals verlassen. Misch dich da nicht ein, es ist nicht dein Problem. Sie muss den Fehler halt eben selbst begehen, damit sie merkt, was sie falsch gemacht hat.

Eben. An deiner Stelle würde ich es ihr sagen, auch wenn sie es dir nicht glauben möchte. Doch irgendwann wird sie den Braten auch merken und bekommt dann durch deine Version die Bestätigung und hängt sich nicht noch tiefer rein.

Falls du auf die Idee kommen solltest, hartnäckig zu bleiben: das bringt nichts, sie wird sich immer weiter von dir distanzieren und zu ihm laufen.

Ich denke, du kennst sie gut genug um dir eine Srategie einfallen zu lassen, wie du mit ihr reden kannst, weil du ja weisst wie sie schnell zickig oder dickköpfig reagiert, aber auch wie du am besten zu ihr durchkommst.

Geh zu Frau T und sag ihr ganz klar und nüchtern, dass du aus zuverlässiger Quelle weißt, welche Absichten Herr B hat und dass er eigentlich zu Frau S zurück möchte und sie (Frau T) nur für Sex herhalten muss. Sag ihr (Frau T), dass sie sich wahrscheinlich wundert, warum du das tust bzw. sie (Frau T) jetzt sicher glaubt, dass du noch was von ihr willst ... aber sag ihr einfach, dass sie sowas wie diesen Herrn B nicht verdient hat!

Lass "Frau T." in Ruhe! Lass dich nicht von ihr bequatschen, wenn sie anruft! Frauen lieben es, zu spielen. Steh deinen Mann und mach dein eigenes Ding. Tu nicht das, was du tun willst, sondern das was richtig ist - löse dich von ihr!

geh mit deinem Kumpel zu frau t und kläre so alles

ja sag einfach garnichts- machts nur schlimmer

Such dir Frau Z.!

Was möchtest Du wissen?