Soll ich meine Freundin rausschmeißen obwohl sie hier niemand hat und mit der Frau zusammen ziehen die ich liebe?

18 Antworten

Oh gott, mehr Absätze bitte.

Was du beschreibst, ist für Menschen mit mittleren Depressionen relativ normales Verhalten. Man fühlt sich dem Leben nicht gewachsen und flüchtet in andere Welten. In ihrem Fall onlineshops. Das mit dem zunehmen ist leider mit gewisser Wahrscheinlichkeit der Beginn einer essstörung. Essen tröstet und sorgt dafür, dass man sich gut fühlt. Und weil depressiven Menschen gerade das fehlt, sind sie anfällig dafür.

Wenn du die Beziehung beenden willst, beende sie. Du bist nicht verpflichtet, ewig mit ihr zusammen zu bleiben, nur weil sie depressiv ist. Aber sehr wahrscheinlich ist das mit den Depressionen keine ausrede sondern schlicht der Grund für ihr Verhalten. Und zumindest das solltest du anerkennen. So ist das unfair. Wenn du mit den Auswirkungen einer Depression nicht zurecht kommst, okay, das ist nicht unbedingt leicht. Weiß ich selbst.

Je nach rechtlicher Situation in der Wohnung darfst du sie gar nicht vor die Tür setzen. Meistens hat man Anrecht auf eine Kündigungsfrist, üblicherweise drei Monate. Unabhängig davon ist es menschlich ein ziemliches versagen, einen Menschen ohne Obdach einfach auf die Straße zu setzen.

Üblicherweise wohnt man nach der Trennung noch zusammen, bis einer der beiden eine neue Wohnung hat, oder einer kommt bei Freunden / Familie unter.

Also erstmal Hut ab, dass du ihr fremdgegangen bist (Ironie). Selbst wenn es mit der Freundin nicht toll ist, man geht nicht fremd und wie du sagtest, sie hat Depressionen - wie soll sie sich nach deiner Fremdgehen gehen?
Und wenn jemand unförmig wird, ist es kein Grund Schluss zu machen.

Sie macht nichts im Haushalt und das ist belastend, ich weiß. Steht ihr beide im Mietvertrag, kannst du sie nicht einfach rausschmeissen denn die Wohnung gehört auch ihr. Aber ansonsten ja, es ist leider ihr Problem aber du sollst ihr Zeit geben das mit ihrem Papa zu klären. Und naja Schluss machen musst du auch.

Hoffe echt für dich, dass wenn du mal eine Partnerin hast und es dir schlecht geht und du auf Reha bist, dass du sie nicht direkt jemand neues kennenlernt.

Der verdient keine Feundin, einen Menschen einfach so rauszuwerfen, die wenigstens zu ihrem Vater bringen, aber Leute die Fremdgehen, die sind wieso ekelhaft und haben keinen Charakter! Die braucht unbedingt Pychologen um das alles zu verarbeiten

3

Ich denke ihr Leben ist gerade echt Scheiße. Die Sachen die du geschrieben hast, sind warscheinlich nervig für dich, aber wie schlimm ist es dann für deine Freundin? Ich denke durch die Depressionen hat sie keine Motivation und keine lust aufs Leben. Ich denke das beste zu machen wäre, wenn du mit ihr redest und sagst, dass wenn sie weiter so macht, es nicht mit euch weiter gehen kann. Sag danach auch, dass du verstehst, dass sie Depressionen hat aber sie auch dagegen was machen soll. Ich würde ihr dann noch bischen Zeit geben. Aber du musst das entscheiden.

Also ich würde sie rauswerfen, auch wenn sie ihre Depressionen hat kann sie nicht alles drauf schieben und was wäre daran so schlimm wenn sie zu ihrem Vater zieht ? 200 km gehen noch klar ich habe weitere Entfernungen gesehen.

Es ist deine Wohnung und wenn du eh den ganzen Haushalt schmeißen musst dann macht es keinen Unterschied wenn sie weg ist.

Natürlich ist es auch nicht oke von dir sie so zu betrügen aber, wenn du ihr sagst wieso das so ist dann muss sie damit klar kommen.

Früher oder später hättet ihr eh Schluss gemacht einfach aus dem Grund wie sie sich verhält.

Mir Depressionen ist natürlich nicht zu spaßen, aber deshalb kannst du ihr ja nicht immer alles so gestalten wie sie es will, sie wird bestimmt auch jemand neues finden und vielleicht tut es euch beiden ja gut mal auf Abstand zu gehen.

Würde es ihr aber erst nach der Reha sagen daß es vorbei ist. Dein geknutsche war nicht toll und ich hasse fremdgehen,aber ehrlich gesagt kann ich dich zu gut verstehen und könnte das auch nicht aushalten. Das man in einer Beziehung leider oft aus dem Leim geht ist normal,aber das sie garnichts mehr macht ist echt Mist. Sag es ihr aber nett und gib ihr noch ein paar Tage Zeit um sich was zu suchen. Ausziehen brauchst du nicht,ist ja deine Wohnung und du zahlst.

Was möchtest Du wissen?