Soll ich mein welpe bestrafen wenn er in im haus pinkelt oder nicht ?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Nein, der Welpe würde gar nicht verstehen was los ist. Möglicherweise würde er davon sogar handscheu werden.

Nimm ihn und trage ihn nach draussen, immer an den selben Ort. Dort gelangweilt herumstehen,ein zwei Meter gehen, mehr nicht. Wenn er sein Geschäft erledigt: loben und wirkliche Freude zeigen. 

Wenn du ihn immer an den selben Ort bringst, wird er ganz schnell verstehen, wo sein Klo ist. 

Es gibt 2 sehr empfehlenswerte und schön zu lesende Bücher für NeuHundebesitzer, denn du wirst bald weitere Fragen haben  ;-)

schau:

https://www.amazon.de/Kleine-Gesch%C3%A4ftskunde-wird-Hund-stubenrein/dp/3938071540

https://www.amazon.de/Lassie-Rex-Schl%C3%BCssel-erfolgreichen-Hundeerziehung/dp/3933228115/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1502379644&sr=1-1&keywords=lassie+rex+und+co

Nehme eine Zeitung, Rolle sie auf und schlage sie dir 10 mal gegen den Kopf! Dabei sage laut und deutlich 30 mal hintereinander: ich muss lernen, besser auf meinen Welpen achzugeben und ihn häufiger raussetzen

Eine Bestrafung ist immer die allerschlechteste Lösung - meistens liegt so ein Fehler immer beim Halter. Du solltest mit dem Welpen alle 2 - 3 Std. Gassi gehen - am Anfang auch nachts. Weitere Tipps dazu bekommst Du vom Tierarzt.

Hallo,

Nein, solltest du nicht. Aber du solltest dich bestrafen, denn es war dein Fehler. Schließlich hast du ihn nicht schnell genug nach draußen gesetzt.

Liebe Grüße

Ich lasse sie ja immer raus aber egal wie lange wir draußen sind macht sie einfach Nix

0

wie kommt man darauf, einen Welpen zu betrafen?. Hau dir auf den Hinterkopf, denn du hast versäumt die Anzeichen zu erkennen, wenn er sich lösen muss. Oder ihr geht zu wenig mit ihm raus. Also, alle 2 Stunden mit ihm gehen, sowie nach jedem fressen, schlafen, spielen. draußen loben wenn er sein Geschäft verrichtet. Macht er in die Wohnung, wird es kommentarlos weggemacht. 

Nein. Nur sofort hochheben (auch wenn alles nass wird 😃) und raustragen. Auf die Wiese setzten und streicheln.

Er lernt dann dass das auf die Wiese gehört. Und irgendwann wird er es nur noch auf Wiesen machen.

Ich habe auch nicht gedacht, dass Hunde das verstehen können. Aber meine war sehr schnell stubenrein.

Danke das werde ich in Zukunft so machen nur leider hab ich dann noch ein Problem egal wie lange wir draußen sind sie macht einfach draußen ihr Geschäft nicht

0

Ja genau die Übung soll ihr ja zeigen wo sie es machen soll. Wenn du ihn bestrafen würdest, würde er lernen, dass es generell nicht ok ist auf Klo zu müssen. er würde sich immer dafür schämen.

0

Nein. WEnn den See erst später entdeckst, selbst wenn es nur einige Sekunden sind, ist es zu spät.

Du kannst höchstens den Welpen bei der Vorbereitung erwischen, "Pfui" sagen und sofort raustragen.

Nein ,er hat nämlich nichts falsch gemacht , Du hättest Ihn früh genug raussetzen müssen . Nimm Ihn einfach und setze Ihn raus, wenn er da nochmal pinkelt , dann Lob ihn , generell solltest du ihn immer Loben wenn er draußen sein Geschäft macht 🙂

Mfg

Nein, aber belohnen wenn er NICHT ins Haus macht

Wie soll das denn gehen ?

1

Sie meint belohn wenn er sein geschäft drausen macht danke für den tipp

2

Nein !

Was möchtest Du wissen?