soll ich ein tshirt dass ich bei 30 grad waschen kann in handwaesche oder wollprogramm waschen?

5 Antworten

Hallo (-:

Kurze Erklärung

Wenn da drauf steht, machine wash cold. Kannst du ein ganz normales 30° oder 40° Pflegeleichtprogramm nehmen. Schleudern reicht mit 800-1000 Umdrehungen. Mehr braucht kein Mensch.

Wollprogramm und Handwäscheprogramm unterscheiden sich von Baumwolle und Pflegeleicht folgendermaßen, der Programmablauf ist ganz anders, mit viel weniger Trommelbewegung, mehr Wasser, kein Zwischenschleudern und weniger Drehzahl im Endschleudern.

Lg Lilly

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

30 Grad ist 30 Grad. Da gibt es ganz normale Programme, ich nehme über Shirts immer Baumwolle und stelle von 60 auf 30 Grad runter.

Ja das kannst Du auf jeden Fall, die angegebene Temperatur der Waschmaschinen sind in der Regel nie erreicht beim Waschgang.

0

Handwäsche wäre eine Hand als Symbol auf dem Schild. Feinwäsche 2 Striche, Pflegeleicht 1 Strich.
Kein Strich = Baumwolle / Koch-Buntwäsche.

Bei keinem oder einem Strich kannst du das auch bei 40 Grad waschen

Woher ich das weiß:Hobby – Interessiere und beschäftige mich hobbymäßig sehr mit Wamas

Im Normalfall, müsste die Temperatur spätestens dastehen, wenn du auf Start gedrückt hast.

Ich würde das Program Handwäsche nehmen, weil weniger als Handwäsche geht nicht. Und bei mehr als 30 Grad würdest du ja theoretisch auch nicht per Hand waschen. Tut weh.

hab extra geguckt. es steht: Machine Wash Cold

0

Tshirt bei 30° oder auch 40° ganz normal in der Waschmaschine waschen. Bei mir ist da noch nie was passiert.