Soll ich Biologie oder Chemie oder Physik wählen?

12 Antworten

Lernen musst du in jedem Fach in etwa gleich viel..... dem einen fällt es leichter physikalische Formeln umzusetzen der andere experimentiert lieber in Chemie rum..... kommt darauf an, was dir besser liegt, mehr Spaß macht, oder was du später mal machen willst? ICH würde Bio nehmen, hilft dir aber jetzt nicht unbedingt weiter......

chemie und physik fand ich mmer am schwierigsten, vor allem weil in chemie noch ein haufen mathe dazukommt. die meisten wählen biologie. Und phsyik wird auch (wie man sichs denkenkann) sehr mathelastig. An unserer schule war deswegen Bio so beliebt, man musste "nur" prozessstrukturen auswendig lernen udn verstehen. ich hab chemie genommen, bin mit meiner wahl aber nicht ganz zufrieden. ich bin in allen drei fächern nicht die hellste leuchte.

Schau dir einfach die Rahmenlehrpläne der SEK II an und entscheide, was dich am meisten interessiert ;). In Bio geht es mehr ums Lernen als in Chemie und Physik, dort mehr ums Verstehen. Ich persönlich habe Bio und Chemie als Leistungskurse (Berlin) gewählt, aber es kann ja sein, dass Physik dich mehr interessiert. Wenn du in allen gleich gut bist, würde ich einfach nach Interesse gehen, schau dir die Themen in den Lehrplänen an und dann entscheide dich für das, wo dich die Themen am meisten interessieren :)).

Biologie, Chemie & Physik in der Oberstufe?

Ist es empfehlenswert Biologie, Chemie und Physik in der Oberstufe zu wählen? Was spricht dagegen? Ich habe in allen drei Fächern gute bis sehr gute Noten.

...zur Frage

physik oder chemie in der oberstufe?

ich muss jetzt meine kurse für die oberstufe wählen sollte ich lieber phydik oder chemie wählen ? welche themen werden behandelt hatte in beiden fächer auf dem letzten zeugniss 2

...zur Frage

Soll ich Chemie für die Oberstufe wählen?

Ich bin gerade sehr verunsichert ob ich chemie wählen soll! Letzes Halbjahr hatte ich eine 2, aber ich habe schon viele Lücken in diesem Fach. Gerade bin ich halt in der 9, aber muss jetzt Fächer wählen für die Oberstufe. Ist Chemie in der Ef schwer? Soll ich es wagen? Danke ich verzweifel gerade ob ich es einfach nicht wählen soll..

...zur Frage

Oberstufe: Biologie oder Chemie?

Hallo,

ich muss dieses Schuljahr meine Oberstufenfächer wählen, da ich momentan in der 9. Klasse bin. Ich muss mich wegen einer zu hohen Stundenanzahl zwischen Biologie und Chemie (beide schriftlich bis zur Q2.2) entscheiden, aber leider bin ich mir sehr unsicher. Ich habe seit der 5.Klasse immer eine 1 in Chemie (lag aber hauptsächlich an den Lehrern) und in Bio stand ich immer zwischen 1 und 2. Ich seh mich persönlich etwas besser in Chemie. Aber viele sagen mir, dass Chemie in der Oberstufe viel mit logisches Denken und Biologie viel mit auswendig lernen zu tun hat. Da ich mich in Chemie ETWAS besser sehe, aber dafür besser auswendig lernen kann als logisch zu denken, bin ich mir sehr unsicher. Ist Biologie wirklich viel einfacher als Chemie in der Oberstufe, wie es viele sagen?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Physik Chemie oder Bio fuer die Oberstufe wählen?

Hallo ihr Lieben,

und zwar muss ich für die Oberstufe mindestens eins der drei Fächer wählen (dabei werde ich auch bleiben) und ich würde gerne wissen, was ihr denkt ist am einfachsten, da ich wirklich eine Niete in Naturwissenschaften bin und am liebsten gar keine nehmen würde.

Physik hatte ich immer eine 5 drin, war auch nie sonderlich gut in Mathe. Chemie war ich mittelmäßig drin, hab ich aber irgendwie nie richtig verstanden. Biologie war ich auch mittelmäßig drin, finde es aber extrem viel auswendig zu lernen und zeichnen kann ich auch nicht wirklich (man muss ja dauernd solche Abbildungen zeichnen)

Was denkt ihr? :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?