Soll der riechdige luftfilterkasten sein aber wie kann das sein?

 - (Auto und Motorrad, Gebrauchtwagen)  - (Auto und Motorrad, Gebrauchtwagen)

9 Antworten

Als erstes ignorierst du mal die Trolle, die noch nie einen VW-Motor aus der Nähe gesehen haben.

Anschließend schaust du bitte mal, ob bei dir dieses Zwischenstück verbaut ist: https://www.skoda-parts.com/spare-part/036115302g-oil-filling-tube-1-4-16v-skoda-9943.html

Auf deinem Bild ist der Öleinfülldeckel recht weit unten und die Zündspulen sind deutlich zu erkennen, normalerweise wären sie durch das Zwischenstück verdeckt, so wie hier: https://www.skodacommunity.de/attachments/bild-2-jpg.20194/

Ich gehe daher davon aus, dass dieses bei dir ganz einfach fehlt.

Erst mal danke für deine antwort das zwischenstück ist bei mir nicht verbaut so wäre dann schon mal der öldeckel an der riechdigen stelle aber ist das normal das der luftfilterkasten so weit weg von dem luft Eintritts öffnung ist und so die luft im rechten winkel angesaugt wird.. ist für mich kompliziert zu erklären da ich so gut wie keine ahnung von autos habe hoffe du verstehst was ich meine

0
@Stefan96GER

Er ist doch nicht weit weg. Bei einem normalen Luftfilter ginge erstmal ein Ansaugrohr vom Motor irgendwo auf die Seite vom Motorraum zu einem extra Luftfilterkasten.

0
@migebuff

Also ist das so normal mit rechten winkel ansaugen der luft ohne ein verbindungs rohr. guck dir bitte mal beim ersten bild an wie weit das da von weg ist und im 2 bild ist der abstand geringer

0
@Stefan96GER

Die 1 bis 2cm Unterschied ergeben sich wahrscheinlich aus dem leicht anderen Blickwinkel, ich sehe da nichts ungewöhnliches.

1

Da Du nach dem Luftfilterkasten fragst, wie wäre es wenn Du davon ein Bild hochlädst ?

Bezgl. der Abdeckung welche Du gepostet hast, die sitzt im oberen Bild nicht richtig, da mal drücken und richtig einsetzen.

Die Abdeckung beinhaltet den Luftfilterkasten. Wird nach oben hin abgezogen. Darunter ist der Luftfilter eingesetzt.

0

Das ust nicht der Luftfilter... das ist die motorabdeckung

und was stimmt da jetzt nicht?

ist ein bisschen siffig... lass ne motorwäsche machen... oder lass es so, sieht doch keiner

nimm den Deckel doch einfach mal runter

Das loch sitzt doch komplett falsch

Oder nicht ?

0
@Vampire321

Hab ich schon und auch wieder riechdig drauf gesetzt aber der deckel zum öl sollte doch genau unter dem loch sein und nicht so versetzt

0
@Stefan96GER

Mach doch mal ein Foto davon... oder noch besser - fahr in eine Werkstatt und frag jemanden der da reinschauen kann

0

Die Motorabdeckung, das große Teil aus Kunststoff im der Mitte, ist sehr dreckig und scheinbar nicht richtig in die Halterung gedrückt.

Dann meine ich wohl die motorabdeckung sry leute hab erst seit 2 wochen meinen lappen.

0

Ich sehe das Problem im Gegensatz zu den anderen hier.
Der Einfüllstutzen ist um 180° falsch montiert. Nimm den Luftfilterkasten ab und schau dir mal den Öldeckel und den Einfüllstutzen genauer an. Den Einfüllstutzen kann man wie den Öldeckel in 2 Positionen ansetzen und festschrauben.

Problem gelöst.

Ich verstehe zwar noch nicht so riechdig wie das alles gehn soll aber ich probier es später mal aus danke für deine antwort

0

Was möchtest Du wissen?