Smegma geht schwer ab?

5 Antworten

Hallo D.,

einweichen in einem lauwarmen Bad mit Wasser und einem Schuss Öl - Babyöl ist sehr gut, es geht aber jedes andere neutrale, milde Öl z.B. Sesam-, Nuss-, Kokos-, oder Sonnenblumenöl. Nimm eine Schüssel, dann brauchst Du nicht so viel Öl ;)

Danach mit Öl und Watte oder Kosmetiktüchern abwischen.

Das nächste Mal nicht so lange warten ;)

LG und viel Erfolg!

Hourriyah

Versuche es mal mit Babyöl

seife und wurzelbürste, feste rubbeln.

lg.

Was möchtest Du wissen?