Smartphone mit SIM Karte vom Handy benutzen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn das neu gekaufte Smartphone keinen SIM-lock hat (also wenn das Gerät nicht auf Karten bestimmter Mobilfunkanbieter beschränkt ist), kannst du Karten von jedem beliebigen Anbieter damit nutzen. Vorraussetzung ist natürlich dass die karte die richtige Größe hat. Wenn dein altes Handy eine Mini SIM oder micro SIM hat und dein neues aber eine Nano-SIM braucht, dann pastt das ganze nicht. (Du kannst dir aber bei deinem Netzbetreiber Kostenfrei eine kleinere Karte bestellen und einen Adapter. Dann kannst du die Katre klein rausbrechen und in in m Gerät für Nono-SIMs nutzen mit dem Adappter -je nachdem welche Größe dieser ausgleichen soll kannst du das ganze wieder größer machen um die Karte auch für ältere Geräte zu nutzen) Da SIM- Karten nicht auf ein bestimmtes Gerät beschränkt sind, entstehen dir beim Telefonieren auch keine Mehrkosten. Die Gespräche werden nach deinem jeweiligen Tarif abegrechnet. Hast du einen Mobilfunkvertrag ohne Internetoption bzw. ohne Datenvolumen, solltest du auf jeden Fall die Internetverbindung von dem Smartphone aus schalten. Onlinekosten übers Handy sind ohne Datenvertrag sehr teuer.

  • habe eben noch gelesen das du über einen Anbieterwechsel nachdenkst und deine Nummer nicht verlieren möchtest. Du kannst deine Rufnummer beliebig Portieren lassen. Dafür gibt es spezielle Formblätter (Portierungsauftrag) die du von deinem neuen Anbieter bekommst. Diese füllst du aus und sendest sie an deinen neuen Anbieter zurück. Für die Portierung einer Rufnummer fallen einmalige Kosten in Höhe von 25€ an, die du an deinen alten Anbieter entrichten musst.

Wenn du noch weitere Infos haben möchtest, kannst du mir auch gerne eine Nachricht schicken. Helfe dir dann gerne weiter.

Mein altes Handy habe ich eine Prepaid Karte. Kann man auch ein Smartphone auch einfach wie ein Prepaid Handy benutzen?

0
@wetterwind

Ja, das macht keinen Unterschied. Und wenn Du bei einer Prepaid-Karte einen Onlinetarif dazu nimmst, kann der normalerweise jeweils monatlich gekündigt werden.

Das ist für den Nutzer (in dem Fall Dich) meist sogar viel besser und meist günstiger als andere Tarife, mit längeren Vertragslaufzeiten

0

Jetzt gibt es das nicht mehr kostenlos. Bei meinem Anbieter kostet eine neue Karte 24,99Euro

0
@herzilein35

Hallo herzilein 35, das kann durchaus sein (die meisten Telefonanbieter ändern ihre Preise rgelmäßig) - der Beitrag ist 4 Jahre alt. Eine Portierung mit Rufnummer sollte noch bei ca. 25€ liegen.

Ein Kartentausch (bei Handywechsel - Neuses Gerät -kleinere SIM) sollte bei den meisten Anbietern weiterhin kostenfrei sein. Gibt natürlich auch Ausnahmen. Aber normalerweise ist es so, wenn du einen seriösen Anbieter hast und dort ein neues Endgerät erwirbst (Vertragshandy) dann bekommst du in der Regel eine passende SIM-Karte kostenfrei dazu (Bzw. wenn die Karte kleiner ist und eine größere benötigt wird - einen Adapter).

0

Das Telefonieren wird nicht teurer. Aber Smartphones verbinden sich mit dem Internet, wenn man die mobilen Daten nicht ausschaltet.

Wenn für die SIM-Karte keine Internet-Flatrate gebucht ist, kann das dann sehr schnell ins Geld gehen.

Also: Geht, wenn die Karte von der Größe her passt, aber mit Vorsicht genießen. Mobile Daten ausschalten, so dass Internetverbindung nur über WLan stattfindet oder einen passenden Internettarif zubuchen.

Und wie ist es wenn man die SIM Karte drinlässt im Smartphone. Also nicht wechselt. Hat man da automatisch Flatrate?

Ist das genauso teuer wie bei einem Prepaid Handy. Muss man das auch immer einfach wieder aufladen? Ich will mit dem Smartphone garnicht ins Internet gehen. Kann man das ganz abschalten?

0
@wetterwind

Ein Smartphone ohne Internet macht überhaupt keinen Sinn. Denn das ist einer der Hauptgründe, überhaupt ein Smartphone zu nutzen. Auch wenn Du z. B. spielst, gehen die Spiele immer wieder ins Web.

Flatrate ich nie automatisch, die musst Du auf jeden Fall extra buchen. Wie viel das kostet, ist abhängig davon, was Dein Provider anbietet und wie viele Daten Du monatlich 'verbrauchen' willst.

1

Es müsste alles klappen :) Vielleicht musst du nur die Sim Karte zusammen schneiden, da deine evtl. zu groß für das Simlock ist. Aber ja du kannst deine Sim benutzen :)

@greenday

Wenn man noch nicht einmal weiß was SIMLOCK bedeutet, wäre es besser zu schweigen!

0

Hallöchen,

wenn Du nur telefonierst geht das!

Am Smartphone musst Du die Datenverbindung deaktivieren, sonst wird das ohne einen entsprechenden Tarif, verdammt teuer!!

Das Smartphone sendet und empfängt, wenn Dienste nicht abgeschaltet sind, laufend Daten (GPS) über eventuell schon vorinstallierte Apps.

Du solltest Dir einen Tarif mit Internet- und Telefon Flat zulegen, sonst macht das beste Smartphone wenig Sinn und absolut keinen Spaß!

Grüße

Und wie kann man die Datenverbindung dauerhaft deaktivieren? Wo kann man sich einen Tarif besorgen? Mir ging es darum dass sich nicht wieder meine Nummer ändert.

Bei SMS schreiben gibt es auch keine Probleme?

0
@wetterwind

@wetterwind

wie kann man die Datenverbindung dauerhaft deaktivieren?

Über das Menu "Einstellungen"

Wo kann man sich einen Tarif besorgen?

Internet, Telefon Shops und da wo Du das Smartphone gekauft hast. Recherchiere vorher im Netz, welcher Tarif Deinem Nutzungs Verhalten am ehesten entspricht. Wirkliche Beratung bekommst Du in den Shops selten.

Mir ging es darum dass sich nicht wieder meine Nummer ändert.

Du kannst von dem neuen Anbieter Deine bisherige Nummer portieren lassen. In aller Regel bekommt man dafür eine Gutschrift. Ist aber kein wirklicher Gewinn, weil der bisherige Anbieter eine Gebühr für die Portierung verlangt. Geht meist 0 auf 0 auf!

2
@wetterwind

Das ist ohne Tarif!

Und ja, unter den von mir genannten Bedingungen!

Ob Du damit glücklich wirst, ist aber eine andere Frage. Ist ein ziemlich lahmer Knochen. Zum telefonieren reicht das aber.

Wenn Du nicht ins Internet willst, frage ich mich warum Du nicht einfach ein Handy um 20 - 30 € kaufst!

2
@Wurzelpeter

Beim Smartphone ist bisschen einfacher SMS zu schreiben. Also kann man diese Smartphone wie ein Prepaid benutzen? Einfach Karte kaufen und immer wieder aufladen?

0

Ja aber nicht alle Handys haben die gleiche SIM Karte grösse aber es solte ohne probleme gehe und wen deine SIM Karte zu Gross oder zu Klein ist kann man das entweder dort beim Handy Laden schneiden oder eine NEUE bestele vom anbiter ich hoffe ich konte dir helfen

@lori

Frage gelesen, aber nicht verstanden?!

0

Was möchtest Du wissen?